Suche

Tickethotline 0391 79294310

KM_LOGO_rb_100px

Sommerferien mit Kinderkino

Abenteuer mit Asterix & Obelix, Lou, Super Mario, Lilly, Räuber Hotzenplotz und mehr gibt es beim täglichen KinderFerienKino auf dem Moritzhof in Magdeburg.

Es flimmern große Abenteuer und aufregende Vergnügen über die Leinwand. Zehn Kinderfilme für Besucher unterschiedlichen Alters sind zu erleben bereit. Einer davon ist „Die kleine Spinne Lili Weber“. Lilli lebt mit ihrem Bruder Hugo, ihren Eltern und Großeltern im Maschinenraum eines Aufzugs. Doch ihre Welt ist viel größer als das familiäre Spinnennetz. Nach vielen Abenteuern steht Lilli nun ihr größtes und gefährlichstes bevor: die Begegnung mit einem menschlichen Wesen. Kann das überhaupt funktionieren oder ist das Treffen, wie Lilly es immer gelehrt bekam, viel zu gefährlich? Gemeinsam mit dem kleinen Mädchen versucht sie, die Unterschiede, die sie trennen, zu überwinden. Die farbenfrohe Mischung aus Animations- und Realfilm über das Geheimnis der Freundschaft erhielt den Publikumspreis beim Internationalen Filmfes­tival Schlingel 2022.
„Asterix & Obelix im Reich der Mitte“ führt in das Jahr 50 v. Chr. Die Kaiserin von China befindet sich nach einem Staatsstreich, angezettelt von dem verräterischen Prinzen Deng Tsin Qin, in Gefangenschaft. Mithilfe eines phönizischen Händlers und ihrer ergebenen Leibwächterin flüchtet Prinzessin Sass-Yi, die einzige Tochter der Kaiserin, nach Gallien, um sich die Unterstützung der heldenhaften Krieger Asterix und Obelix zu sichern, die dank des Zaubertranks über übermenschliche Kraft verfügen. Nach über 10 Jahren kommen die beliebten Gallier endlich wieder in einer Realverfilmung zurück auf die große Leinwand.
„Lou – Abenteuer auf Samtpfoten“ erzählt die Geschichte der 10-jährigen Clémencel, die auf dem Dachboden ihres Pariser Wohnhauses ein verwais­tes Kätzchen findet. Kurzerhand nimmt sie das Fellknäuel bei sich auf und gibt ihm den Namen Lou. Die beiden werden beste Freunde und Lou darf in den Ferien mit der Familie verreisen. Auf dem Land genießt der neugierige Stubentiger seine Streifzüge und muss so manchen Gefahren trotzen. Ein wunderbarer Familienfilm mit einem abenteuerlustigen Kätzchen und vielen weiteren Tieren.
„Der kleine Nick erzählt vom Glück“ ist ein Animationsfilm für Besucher ab 8 Jahren. In einem Pariser Café beugen sich der Zeichner Jean-Jacques Sempé und der Comicautor René Goscinny über ein weißes Blatt Papier und erwecken einen schelmischen, liebenswerten Jungen zum Leben: Der kleine Nick geht zur Schule, findet Freunde, entdeckt Mädchen, fährt in die Ferien, erlebt Abenteuer und plaudert zwischendurch auf witzige Weise mit seinen Schöpfern.  Ein charmantes, witziges und warmherziges Kinovergnügen.
„Der Räuber Hotzenplotz“ kommt in einer liebevoll-nostalgischen Neuverfilmung ins Kino. In diesem Jahr wäre der weltbekannte Kinderbuchautor Otfried Preußler 100 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass wurden zwei seiner Kinderbuchklassiker neu verfilmt: Neben Hotzenplotz auch die „Die kleine Hexe“, die ebenfalls im KinderFerienKino zu sehen sein wird.
Weitere Abenteuer und aufregende Geschichten von kleinen Helden und Heldinnen auf der Leinwand gibt es zu erleben in „Ernest & Célestine: Die Reise ins Land der Musik“, „Die Super Mario Bros“, „Lassie – Ein neues Abenteuer“ und „Oink“.

 

 

Kinderkino in den Ferien gibt es von Montag bis Sonntag bei einem Eintritt von 4 Euro für Kinder und 6 Euro für Erwachsene. Die einzelnen Termine und weitere Informationen sind zu finden auf www.moritzhof-magdeburg.de.

Seite 31, Kompakt Zeitung Nr. 236

Schlagzeilen

Aktuelle Ausgabe

Edit Template

Über uns

KOMPAKT MEDIA als Printmedium mit über 30.000 Exemplaren sowie Magazinen, Büchern, Kalendern, Online-Seiten und Social Media. Monatlich erreichen wir mit unseren verbreiteten Inhalten in den zweimal pro Monat erscheinenden Zeitungen sowie mit der Reichweite unserer Internet-Kanäle mehr als 420.000 Nutzer.