Suche

Tickethotline 0391 79294310

KM_LOGO_rb_100px

„mit und ohne“ – Töpfermarkt im Schloss Leitzkau

Der Töpfermarkt Leitzkau überzeugt zum 29. Mal mit seiner Vielfalt und einem umfangreichen Begleitprogramm. Foto: Reinhart Heeger

Am 9. und 10. September öffnet sich zum 29. Mal das imposante Hoftor zum Schlossensemble in Leitzkau für den überregional beliebten Töpfermarkt. Wie in jedem Jahr hat die Töpferjury unter zahlreichen Bewerbungen eine vielfältige Mischung an Keramikern ausgewählt. Freuen Sie sich auf Gedrehtes und Gebautes, auf Porzellan, Steinzeug und Steingut, auf verschiedene Dekore und Glasuren! In diesem Jahr begrüßen wir 4 neue Kollegen und Kolleginnen aus Berlin und Mecklenburg! Diese ergänzen und bereichern die qualitätsvolle Zusammenstellung der Teilnehmer auf dem Schlosshof, deren Anzahl auf 35 begrenzt ist.

Der Förderkreis Leitzkau hat in gewohnter Weise ein buntes Programm für Groß und Klein auf die Beine gestellt. An beiden Tagen wird Musik auf dem Schlosshof erklingen und das Puppentheater Stine die kleinen Besucher in ihren Bann ziehen. Das Schlossensemble – inklusive mehrerer Ausstellungen – kann selbsttätig oder im Rahmen einer Führung erkundet werden. Unbedingt sollte auch die Töpfer-Themenausstellung besucht werden! In diesem Jahr arbeiten alle Teilnehmer zu dem Thema „mit und ohne“. Sie können auf die verschiedenen Beiträge gespannt sein, über Umsetzung mit einem Schmunzeln oder Staunen reagieren oder noch besser – Ihre Stimme abgeben: Stimmen Sie für den Publikumspreis ab!

Neben Keramiken werden auch kulinarische und weitere handwerkliche Produkte angeboten. Fühlen Sie sich herzlich eingeladen und freuen Sie sich auf ein erlebnisreiches Wochenende bei einem der schönsten Töpfermärkte Mitteldeutschlands im Schloss Leitzkau!

Töpfermarkt Leitzkau: 9. und 10. September 2023, Samstag 10 – 18 Uhr; Sonntag 10 – 17 Uhr

Seite 19, Kompakt Zeitung Nr. 239

Schlagzeilen

Aktuelle Ausgabe

Edit Template

Über uns

KOMPAKT MEDIA als Printmedium mit über 30.000 Exemplaren sowie Magazinen, Büchern, Kalendern, Online-Seiten und Social Media. Monatlich erreichen wir mit unseren verbreiteten Inhalten in den zweimal pro Monat erscheinenden Zeitungen sowie mit der Reichweite unserer Internet-Kanäle mehr als 420.000 Nutzer.