Suche

Tickethotline 0391 79294310

KM_LOGO_rb_100px

Rosen, Kunst und Otto der Große

Was haben das Rosarium in Sangerhausen und Kaiser Otto der Große gemeinsam? Für die Mitglieder der Magdeburgischen Gesellschaft 1990 war es – zumindest für einen Tag – ein gemeinsamer Ausflug. Schließlich hat sich der Verein, dem langen Titel entsprechend, der Förderung der Künste, Wissenschaften und Gewerbe verschrieben. Und einmal im Jahr gehen die Mitglieder auf große Tour. Diesmal führte sie zunächst ins Europa-Rosarium nach Sangerhausen, dem größten seiner Art. Vor 120 Jahren gegründet, ist es jährlich Pilgerort für zahlreiche Rosenfreunde. Hier ist das berühmte Heideröslein zu finden, ebenso wie Sonderzüchtungen für prominente Persönlichkeiten von Konrad Adenauer bis Prinzessin Diana. Von dort aus ging es zum Schloss Wallhausen.

 

Die dortige Pfalz gehörte im 10. und 11. Jahrhundert zu den großen Kaiserpfalzen in Deutschland. Dort soll Kaiser Otto geboren sein, auch wenn keine Urkunde dazu besteht, doch zahlreiche andere belegen die Liebe der Familie zur Region und Ottos Wirken. Da-rüber gab bei einer Führung der einstige Bürgermeister Klaus Hinsching Auskunft, der zudem in dieser his-torischen Stätte viele Jahre als Lehrer tätig war. Heute befindet sich dort ein Hotel mit künstlerisch-geschichtlicher Ausrichtung. Organisiert wurde der interessante und abwechslungsreiche Ausflug von Vorstandsmitglied Isabel Tönniges und dem 1. Vorsitzenden Thomas Kluger. Der überraschte zum Abschluss der Fahrt zudem die Reisenden noch mit einer duftenden Erinnerung: Alle erhielten eine Rosariums-Rose. (ab)

Seite 6, Kompakt Zeitung Nr. 241

Schlagzeilen

Aktuelle Ausgabe

Edit Template

Über uns

KOMPAKT MEDIA als Printmedium mit über 30.000 Exemplaren sowie Magazinen, Büchern, Kalendern, Online-Seiten und Social Media. Monatlich erreichen wir mit unseren verbreiteten Inhalten in den zweimal pro Monat erscheinenden Zeitungen sowie mit der Reichweite unserer Internet-Kanäle mehr als 420.000 Nutzer.