KM_LOGO_rb_100px

Die „Himmelswege“ führen nach Pömmelte

Als Teil der touristischen Route Sachsen-Anhalts gilt das Ringheiligtum als das „Deutsche Stonehenge”. Die überregionale Bedeutung wird seit Eröffnung des neuen Touristeninformationszentrums im Mai 2023 besonders deutlich. Das Äußere ist sowohl traditionell als auch zukunftsweisend, das Innere modern – das neue Touristeninformationszentrum des Salzlandkreises am Ringheiligtum Pömmelte vereint dank Stampflehmbauweise und digitaler Technik Vergangenheit und Zukunft. Das barrierearme Gebäude, das auf den Grundrissen eines Langhauses der Vorzeit entstanden ist, bietet den Menschen einen Anlaufpunkt. Hier kann man sich im Foyer über die heilige Stätte und weitere Zielorte der Region informieren sowie Souvenirs erstehen. Auf der überdachten Terrasse lässt es sich verschnaufen und mit bestem Blick auf die Sehenswürdigkeit einen Kaffee genießen. Radfahrer können ihren Akku an der neuen E-Bike-Ladestation aufladen.
Während die Freiluftanlage ganzjährig zugänglich ist, ist im Winter (November bis März) zusätzlich das TIZ geöffnet: fünf Tage die Woche – außer Montag und Mittwoch, also jeden Dienstag und donnerstags bis sonntags – zwischen 10 und 16 Uhr. Die barrierefreien Toiletten bleiben übrigens geöffnet, jahreszeitentsprechend bis zum Einbruch der Dunkelheit auch an den Tagen, an denen das TIZ nicht offen ist.


Führungen ohne Voranmeldung: November bis März: Sonntag, 14 Uhr, und mit Wunschtermin nach Vereinbarung unter führungen@kreis-slk.de

oder Tel.: 03471 684-624710


Adresse: Ringheiligtum Pömmelte, OT Pömmelte, Zackmünde Nr. 10, 39249 Barby (Elbe)
E-Mail: ringheiligtum@kreis-slk.de
Internet: www.ringheiligtum-pömmelte.de

Termine:
Freitag, 22. und 29. Dezember 2023, jeweils 14 Uhr, öffentliche Gästeführung – Sonderführung in der Weihnachts- und Winterzeit
Sonntag, 7., 14., 21. und 28. Januar 2024, jeweils 14 Uhr, öffentliche Gästeführung
Sonntag, 24. und 31. Dezember 2023, sowie Montag, 1. Januar 2024, ist das Touristeninformationszentrum geschlossen.

Seite 32, Kompakt Zeitung Nr. 246, 10. Dezember 2023