KM_LOGO_rb_100px

Aktuelle Baustellensituation im Stadtgebiet

Die Vollsperrung des Bahnübergangs in der Havelstraße konnte am gestrigen Mittwoch vorzeitig aufgehoben werden. Die Sanierung des Übergangs sowie die Gleisbauarbeiten sind fertig gestellt. Doch ab der kommenden Woche gibt es neue Baustellen im Magdeburger Stadtgebiet.

So muss die Bahnhofsstraße im Bereich zwischen Keplerstraße und Einsteinstraße ab Montag, den 12. Februar, voll gesperrt werden. Grund sind Anschlussarbeiten der SWM, die voraussichtlich bis zum 17. Februar dauern werden. Die Umleitung erfolgt über die Otto-von-Guericke-Straße.

 

In der Straße Korbwerder muss am 13. Februar 2024 die Fahrtrichtung stadtauswärts wegen Kanalinspektionsarbeiten der SWM gesperrt werden. Der Kfz-Verkehr in Richtung Osten wird über den August-Bebel-Damm, die Havelstraße und Saalestraße umgeleitet.

 

Auch in der Liebigstraße muss ab der kommenden Woche eine Fahrspur gesperrt werden. Aufgrund von Anschlussarbeiten der SWM ist ein Befahren vom Schleinufer aus in Richtung Hegelstraße vom 12. Februar bis zum 15. März 2024 nicht möglich. Die Umleitung erfolgt über die Keplerstraße.

 

Weiterhin muss die Schillerstraße vom 14. bis 16. Februar 2024 zwischen Maxim-Gorki-Straße und Alexander-Puschkin-Straße wegen Kranarbeiten zur Montage von Balkonen voll gesperrt werden. Der Verkehr wird über die Gerhart-Hauptmann-Straße umgeleitet.

 

Weitere Verkehrseinschränkungen sind auf der Baustellenkarte unter www.movi.de dargestellt.