KM_LOGO_rb_100px

Einbruchsdiebstahl in Magdeburger Einzelhandelsfiliale

Im Tatzeitraum von Freitag, den 09.02.2024, 16:30 Uhr, bis Montagmorgen, den 12.02.2024, 08:00 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter in eine Einzelhandelsfiliale in der Ebendorfer Chaussee ein und entwendeten Bargeld.

 

Hierzu nutzten die Täter augenscheinlich einen Gullideckel und warfen mit diesem die Verglasung der Eingangstür ein. In den Geschäftsräumlichkeiten durchsuchten die Täter daraufhin sämtliche Schränke und Schubladen. Nach ersten Erkenntnissen wurde hierbei auch die Kasse der Filiale angegriffen und ein bislang unbekannter Geldbetrag entwendet.

 

Die Magdeburger Polizei sicherte mit Hilfe des Kriminalsofortlagendienstes diverse Spuren am Tatort und leitete ein Ermittlungsverfahren ein.

 

Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zum Einbruchsdiebstahl oder gar zu möglichen Tatverdächtigen geben können, werden gebeten sich im Polizeirevier Magdeburg unter der 0391/546-3295 oder per E-Revier Anzeige unter https://polizei.sachsen-anhalt.de/das-sind-wir/polizei-interaktiv/e-revier/hinweis-geben zu melden.