Suche

Tickethotline 0391 79294310

KM_LOGO_rb_100px

Königin-Editha-Brücke ab 4. März geöffnet

Ab dem 4. März ist die Königin-Editha-Brücke für alle Verkehrsarten geöffnet. Damit wird an diesem Tag auch die neue Verbindung zur Straße Am Winterhafen freigegeben und damit eine weitere Möglichkeit, den Stadtpark zu erreichen. Gleichzeitig wird die neue Straßenbahnhaltestelle „Zollbrücke“ in Betrieb genommen.

 

Die Eröffnung der Kaiser-Otto-Brücke folgt Ende März, sofern die Witterungsbedingungen die Fertigstellung der Arbeiten zulassen. Bis dahin werden der Kfz-Verkehr von und nach Ostelbien, Radfahrende und Fußgänger weiterhin über die Zollbrücke und Anna-Ebert-Brücke geleitet.

 

Die neue Haltestelle „Zollbrücke“ wird über eine provisorische Zuwegung durch das Baufeld von der bisherigen Haltestelle „Zollhaus“ aus zu erreichen sein. Die dortigen Arbeiten für die Gestaltung der Freianlagen haben im Januar begonnen. Die umfangreichen Baumaßnahmen sollen voraussichtlich bis zum dritten Quartal dieses Jahres beendet sein.

 

Durch die Betriebsaufnahme der neuen Straßenbahnhaltestelle auf der Königin-Editha-Brücke kann die Rufbuslinie 59 eingestellt werden. Die letzten Fahrten auf der Strecke werden am 1. März stattfinden.

Schlagzeilen

Aktuelle Ausgabe

Edit Template

Über uns

KOMPAKT MEDIA als Printmedium mit über 30.000 Exemplaren sowie Magazinen, Büchern, Kalendern, Online-Seiten und Social Media. Monatlich erreichen wir mit unseren verbreiteten Inhalten in den zweimal pro Monat erscheinenden Zeitungen sowie mit der Reichweite unserer Internet-Kanäle mehr als 420.000 Nutzer.