Suche

Tickethotline 0391 79294310

KM_LOGO_rb_100px

Schwerer Raub in Magdeburger Tankstelle

Am Montag, dem 01. April 2024, ereignete sich in den Abendstunden ein schwerer Raub zum Nachteil einer Tankstelle im Magdeburger Stadtteil Stadtfeld Ost.

 

Nach bisherigem Ermittlungsstand betrat gegen 20:15 Uhr ein bislang unbekannter Täter den Verkaufsraum der Tankstelle. Er forderte von dem Mitarbeiter hinter der Kasse Bargeld und verlieh seiner Forderung unter Vorhalt eines pistolenähnlichen Gegenstandes Nachdruck. Nach Herausgabe einer dreistelligen Bargeldsumme an den Täter flüchtete dieser in unbekannte Richtung vom Tatort. Währenddessen konnte durch einen weiteren Angestellten der Alarm ausgelöst werden.
Die sofortigen Fahndungs- und Suchmaßnahmen nach der tatverdächtigen Person verliefen ohne Erfolg. Die Polizei sicherte die Spuren am Tatort und leitete ein Ermittlungsverfahren wegen schweren Raubes ein.

 

Der Täter wird wie folgt beschrieben:
–        männlich, ca. 170 cm groß
–        dunkle Kapuzenjacke
–        dunkle Hose mit weißem Schriftzug an der Seite
–        grüner Rucksack

 

Die Polizei bittet um Mithilfe. Personen, die Angaben zur Tat und/ oder dem Täter geben können, werden gebeten, dies der Polizei unter der Telefonnummer 0391/ 546-3295 (oder in jeder anderen Polizeidienststelle) mitzuteilen.

Veranstaltungen im mach|werk

Über uns

KOMPAKT MEDIA als Printmedium mit über 30.000 Exemplaren sowie Magazinen, Büchern, Kalendern, Online-Seiten und Social Media. Monatlich erreichen wir mit unseren verbreiteten Inhalten in den zweimal pro Monat erscheinenden Zeitungen sowie mit der Reichweite unserer Internet-Kanäle mehr als 420.000 Nutzer.