Suche

Tickethotline 0391 79294310

KM_LOGO_rb_100px

Knappe Niederlage der Wasserball Union Magdeburg

Am Samstag, den 20. April 2024, stand in der Schwimmhalle Große Diesdorfer Str. wieder einmal ein wichtiges Match an. Die WU Magdeburg, die in diesem Spiel gleich auf fünf Spieler in den eigenen Reihen verzichten musste, traf im Viertelfinale des Ostdeutschen Wasserballpokals auf den Liga-Rivalen ASC Brandenburg 03. Beide Mannschaften konnten zuvor jeweils ihr Heimspiel für sich entscheiden, wodurch der Ausgangspunkt für ein spannendes Match gelegt wurde.

WUM Spieler Vincent Winkler erzielte drei Treffer

Von Beginn an gingen beide Teams hochmotiviert in dieses Spiel. Schon nach 20 Sekunden erzielte Lukas Schulle das 1:0 für die Magdeburger. Gut eine Minute später erhöhte er sogar auf 2:0. Doch die Gäste warteten nicht lange auf einen Rückschlag und holten beständig auf, sodass es mit Ende des ersten Spielabschnitts zu einem Gleichstand von 4:4 kam.

 

In den darauffolgenden Spielabschnitten blieb es spannend, denn ständig wechselte die Führung von einem zum anderen Team. Auch einen zwischenzeitlichen Drei-Tore-Rückstand gelang es den WUM-Spielern wieder aufzuholen, sodass es schließlich 30 Sekunden vor Abpfiff 11:11 stand. In diesen wenigen Sekunden nutzten die Brandenburger eine kleine Unaufmerksamkeit von Nachwuchstorwart Niels Martin Götzel aus und erzielten das entscheidende Tor zum Endstand 11:12 .

 

Magdeburgs Interimstrainer Trainer Klaus Hanke meinte zum Spiel: „Es war uns von vornherein klar, dass das Spiel kein Selbstläufer wird. Wir sind sicher in der ein oder anderen Situation im Spiel unter unseren Möglichkeiten geblieben. Es hat mich aber gefreut, dass meine Mannschaft sich nach dem 3-Tore-Rückstand wieder ran gekämpft hatte. Diese Situation hatten wir in dieser Saison noch nicht oft zu bewältigen. In dieser Phase haben uns unsere Fans ganz besonders unterstützt. Die Stimmung war einfach grandios heute in der Halle. Am Ende hat es zwar leider nicht gereicht, aber heute hatten eben die Brandenburger das bessere Ende für sich.“

 

Aktuelle Daten der 2. Wasserball Liga sind unter folgendem Link zu finden:
https://www.dsv.de/wasserball/wettkampf/ergebnisse-tabellen/

Veranstaltungen im mach|werk

Über uns

KOMPAKT MEDIA als Printmedium mit über 30.000 Exemplaren sowie Magazinen, Büchern, Kalendern, Online-Seiten und Social Media. Monatlich erreichen wir mit unseren verbreiteten Inhalten in den zweimal pro Monat erscheinenden Zeitungen sowie mit der Reichweite unserer Internet-Kanäle mehr als 420.000 Nutzer.