Suche

Tickethotline 0391 79294310

KM_LOGO_rb_100px

Hengstmanns schlagen
beim Open-Air zurück

 

Der Mai neigt sich dem Ende, der Sommer steht in den Startlöchern und somit ist es für die Hengstmann-Brüder Tobias und Sebastian an der Zeit, ihre Spielstätte zu wechseln. Für das inzwischen 15. Sommer-Open-Air-Kabarett erobern die beiden mit ihren Gästen erneut das Magdeburger Technikmuseum. Unter dem Schleppdach in der Dodendorfer Straße finden circa 200 Zuschauer Platz, die das Sommertheater der Kabarettisten unter dem diesjährigen Titel „Magdeburg schlägt zurück“ verfolgen können. Und bevor Fragen aufkommen: Die Ähnlichkeit zum Titel der fünften Episode der Star-Wars-Saga „Das Imperium schlägt zurück“ ist purer Zufall – einen Bezug zum Werk von George Lucas gibt es nicht.

 

Von der Premiere am 30. Mai 2024 bis zum 13. Juli 2024 steht jeweils ab 20 Uhr bei insgesamt 30 Vorstellungen erneut der Obergrantler Franz Branntwein im Mittelpunkt, der bereits 2023 mit der „Branntwein-Saga“ das Publikum in die Vergangenheit entführte. Diesmal spielt das Sommer-Open-Air, wie Sebastian Hengstmann erklärt, in der Gegenwart und die Hauptfigur wird – mehr oder weniger aus Versehen – auf die deutsche Fernsehlandschaft losgelassen. Nicht mal das MDL (Magdeburger Landesfernsehen) ist vor ihm sicher. Und so bahnt sich Franz auf nörgelnde Weise seinen Weg durch aufwendig produzierte Samstagabend-Shows, Quiz-, Talk- oder Dating-Formate. Hauptsache, es gibt etwas zu meckern.

 

Mit von der Partie sind in diesem Jahr auch wieder Franziska Hengstmann, Christian Karius, Heiko Herfurth und Marie Matthäus, die mit Tobias und Sebastian nicht nur für die passenden Pointen, sondern auch für die richtigen Töne sorgen. Und wem das nicht reicht, der kann sich auf zusätzliche Veranstaltungen im Rahmen des 15. Sommer-Open-Air-Kabaretts freuen. Am 2. Juni stehen die „Les Bumms Boys“ aus Rostock auf der Bühne des Technikmuseums, am 5. Juni folgen Stephan Michme & Band. Von mehreren Hardrock- und Metallbands gibt’s beim Festival „Fête de la Schwermetall“ am 19. Juni richtig was auf die Ohren. Und zur ersten „Hengstmann Comedy-Nacht“ am 25. Juni, wie Tobias Hengstmann voller Vorfreude verrät, wurden die vier Comedians Kirsten Fuchs, Erika Ratcliffe, Kinan Al und Ingmar Stadelmann – allesamt in Berlin wohnend – nach Magdeburg eingeladen. Die Lachmuskeln sind also vorgewarnt … (Tina Beddies-Heinz)

 

Veranstaltungen im mach|werk

Über uns

KOMPAKT MEDIA als Printmedium mit über 30.000 Exemplaren sowie Magazinen, Büchern, Kalendern, Online-Seiten und Social Media. Monatlich erreichen wir mit unseren verbreiteten Inhalten in den zweimal pro Monat erscheinenden Zeitungen sowie mit der Reichweite unserer Internet-Kanäle mehr als 420.000 Nutzer.