Suche

Tickethotline 0391 79294310

KM_LOGO_rb_100px

Gebäudeabrisse seit Jahren rückläufig

2023 wurden in Sachsen-Anhalt 569 ganze Gebäude als Bauabgang (Abriss bzw. Nutzungsänderung) erfasst. Wie das Statistische Landesamt mitteilt, waren dies 128 Gebäude weniger als noch 2022. Davon entfielen 272 auf Wohngebäude und 297 auf Nichtwohngebäude.

 

Im Jahr 2015 wurden noch 945 Bauabgänge ganzer Gebäude gemeldet, wovon 762 abgerissen und 183 umgewidmet wurden (Nutzungsänderung).

 

Die wichtigste Ursache für einen Abriss bleibt die Errichtung eines neuen Gebäudes. 133 Gebäude mussten einem neuen Wohngebäude weichen, während 88 Gebäude für ein neues Nichtwohngebäude beseitigt wurden. 166 Gebäude verschwanden für die Schaffung von Freiflächen. Andere Gründe für einen Bauabgang haben deutlich weniger Bedeutung.

Veranstaltungen im mach|werk

Über uns

KOMPAKT MEDIA als Printmedium mit über 30.000 Exemplaren sowie Magazinen, Büchern, Kalendern, Online-Seiten und Social Media. Monatlich erreichen wir mit unseren verbreiteten Inhalten in den zweimal pro Monat erscheinenden Zeitungen sowie mit der Reichweite unserer Internet-Kanäle mehr als 420.000 Nutzer.