Suche

Tickethotline 0391 79294310

KM_LOGO_rb_100px

Senior Living: Selbstbestimmt leben im Domviertel

—Werbung—

 

Es ist Vormittag und im Gemeinschaftsraum des betreuten Wohnens in der Haeckelstraße herrscht Ruhe. Die Bewohner gehen Beschäftigungen in ihren Zimmern nach, bevor sie sich zur Mittagszeit wieder in den Räumlichkeiten einfinden, die als Küche, Ess- und Wohnzimmer dienen. Und abgesehen von der Stille innerhalb des Gebäudes im Domviertel, dringt auch von außerhalb kein Geräusch ans Ohr. Zentrumsnah, aber doch ruhig gelegen bieten Tagespflege und betreutes Wohnen der Wohnen und Pflegen Magdeburg gGmbH (WuP) einen idealen Anlaufpunkt für Senioren, die selbstbestimmt leben möchten, aber bei manchen Dingen Unterstützung benötigen und die gern in Gemeinschaft sind.

 

„Nach und nach sind einige Bewohner ausgezogen, die beispielsweise an Demenz erkrankt waren, und für die das Konzept hier nicht mehr so gut gepasst hat“, erklärt Sabrina Sonnemann, die den ambulanten Pflegedienst der WuP leitet. „Das haben wir genutzt, um einiges an unseren Ideen zu überarbeiten.“ So wurden beispielsweise die leerstehenden Zimmer mit kleinen Einbauküchen samt Kühlschrank und Mikrowelle ausgestattet. „So können zukünftige Mieter ein noch höheres Maß an Selbstständigkeit wahren. Wer möchte, kann sich Mahlzeiten selbst zubereiten. Und ansonsten wird das betreute Wohnen in der Haeckelstraße von unserem Küchen-Team im Haus Reform versorgt“, schildert die Pflegedienstleiterin.

 

Insgesamt stehen auf zwei Etagen 24 Ein-Zimmer-Appartements mit Größen zwischen 25 und 45 Quadratmetern zur Verfügung. Jedes Appartement ist barrierefrei ausgebaut, verfügt über Badezimmer, Fußbodenheizung, TV-, Internet- und Telefonanschluss, eine MDCC-Sprachsteuerung für Senioren, eine Klingelanlage mit Videofunktion und für die Sicherheit eine Anbindung an den Malteser-Hausnotruf. Neben den modern eingerichteten Gemeinschaftsräumen gibt es auf jeder Etage einen Balkon. Zudem kann die Außenanlage samt Terrasse im begrünten Innenhof genutzt werden.

 

„Unser Angebot richtet sich an Senioren, die selbstbestimmt leben möchten, die jedoch pflegerische, medizinische und auch hauswirtschaftliche Unterstützung in Anspruch nehmen wollen“, sagt Sabrina Sonnemann. „Wir bieten keine Rund-um-die-Uhr-Betreuung“. Soll heißen: Der ambulante Pflegedienst „WuP mobil“ steht den Bewohnern morgens, mittags und abends zur Seite und ansonsten können sie selbstbestimmt den Dingen des Alltags nachgehen – von Unternehmungen mit Familie oder Freunden bis hin zum Einkaufen, Frisör- oder Arztbesuch.

 

Und dazu befindet sich WuP im Domviertel in idealer Lage – mit dem Wahrzeichen der Stadt gleich um die Ecke, umgeben von Restaurants, Cafés, Einkaufsmöglichkeiten und diversen Dienstleistungsanbietern. Zudem gibt es im Haus auch unterschiedliche Beschäftigungsmöglichkeiten. „Jeden Freitag kommt eine Übungsleiterin in die Haeckelstraße, die insgesamt drei Stunden Sport anbietet – so können sich die Bewohner fit halten“, erklärt die Pflegedienstleiterin. „Und unsere Tagespflege steht natürlich auch jeder Person offen.“ In den im Erdgeschoss befindlichen Räumlichkeiten sorgen der stellvertretende Pflegedienstleiter Jörg Vogel und sein Team für gute Laune. Ob sportliche Aktivitäten per Video-Anleitung, Brettspiele, malen, basteln, oder digitale Angebote – die Tagespflege-Gäste fühlen sich hier gut aufgehoben. „Zu unserem neuen Konzept gehört auch, dass die Mieter des betreuten Wohnens im Domviertel die Möglichkeit haben, an den Aktivitäten der anderen WuP-Einrichtungen teilzunehmen, seien es Feste oder Ausflüge“, fügt Sabrina Sonnemann noch an.

 

Und wer sich für das betreute Wohnen interessiert, kann im Servicezentrum Haeckelstraße 16-17 vorbeischauen oder sich telefonisch erkundigen: 0391 / 28 04 11 11.

Veranstaltungen im mach|werk

Über uns

KOMPAKT MEDIA als Printmedium mit über 30.000 Exemplaren sowie Magazinen, Büchern, Kalendern, Online-Seiten und Social Media. Monatlich erreichen wir mit unseren verbreiteten Inhalten in den zweimal pro Monat erscheinenden Zeitungen sowie mit der Reichweite unserer Internet-Kanäle mehr als 420.000 Nutzer.