Suche

Tickethotline 0391 79294310

KM_LOGO_rb_100px

Neuer Verteidiger für den FCM

Foto: 1. FC Magdeburg

Der 1. FC Magdeburg verpflichtet Marcus Mathisen vom SV Wehen Wiesbaden. Der 28-jährige Innenverteidiger stand in der Saison 2023/24 31-mal in der zweiten Bundesliga auf dem Platz.

 

FCM-Sportchef Otmar Schork sieht in dem gebürtigen Dänen „… einen erfahrenen und zweitligaerprobten Spieler, der für die Stabilisierung unseres Defensivverbundes einen Mehrwert bringen wird.“

 

Vor seinem Engagement in Deutschland spielte Mathisen in Dänemark und Schweden. Er durchlief sämtliche Nachwuchsmannschaften des FC Kopenhagen und schaffte 2015 den Sprung in die Männermannschaft. 2016 war er Teil des Kaders, der dänischer Meister und Pokalsieger wurde.

 

Der 1,85 m große Spieler absolvierte auch Partien für diverse U-Nationalmannschaften Dänemarks.

 

„Mit Marcus konnten wir einen erfahrenen Spieler verpflichten, der sowohl in der Innenverteidigung als auch im defensiven Mittelfeld einsetzbar ist“, so Cheftrainer Christian Titz.

 

 

Fabisch löst Vertrag auf

Mittelfeldspieler Jonah Fabisch hat derweil seinen Vertrag mit dem 1. FCM aufgelöst und wechselt zu Erzgebirge Aue in die 3. Liga.

 

Der 22-Jährige stand in der vergangenen Saison sechsmal im Zweitligakader, blieb aber ohne Einsatz. Für die U-23 stand er 19-mal auf dem Platz und verbuchte zehn Tore und zwei Vorlagen.

Veranstaltungen im mach|werk

Über uns

KOMPAKT MEDIA als Printmedium mit über 30.000 Exemplaren sowie Magazinen, Büchern, Kalendern, Online-Seiten und Social Media. Monatlich erreichen wir mit unseren verbreiteten Inhalten in den zweimal pro Monat erscheinenden Zeitungen sowie mit der Reichweite unserer Internet-Kanäle mehr als 420.000 Nutzer.