Suche

Tickethotline 0391 79294310

KM_LOGO_rb_100px

Neue Haltestelle am Wittenberger Platz

Foto: MVB

Der öffentliche Nahverkehr in Magdeburg wird durch eine neue Haltestelle am Wittenberger Platz auf der Buslinie 73 der MVB weiter ausgebaut. Diese neue Station schließt eine Lücke im Verkehrsnetz und bietet den Bewohnern des Stadtteils Alte Neustadt ab sofort eine zusätzliche Möglichkeit, den Bus zwischen Olvenstedter Platz und Wissenschaftshafen zu nutzen.

 

Im Rahmen des Ausbaus der Ernst-Lehmann-Straße wurden moderne, barrierefreie Bushaltestellen errichtet, die besonders für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, ältere Personen und Eltern mit Kinderwagen Vorteile bieten. Die Haltestelle befindet sich in der Nähe des Wittenberger Platzes.

 

„Die Eröffnung der neuen Haltestelle am Wittenberger Platz ist ein weiterer Schritt in unserem Bestreben, den öffentlichen Nahverkehr in Magdeburg kontinuierlich auszubauen und für alle Bürgerinnen und Bürger zugänglich zu machen. Wir freuen uns und sind dankbar, dass die Landeshauptstadt Magdeburg dieses Projekt umgesetzt hat. Dies ist ein wichtiger Beitrag zu einer noch lebenswerteren Stadt“, so MVB-Geschäftsführerin Birgit Münster-Rendel.

 

Die neuen Haltestellen sind mit taktilen Leitstreifen und erhöhten Bordsteinen ausgestattet, um das Ein- und Aussteigen zu erleichtern. In Fahrtrichtung Innenstadt (Olvenstedter Platz) wurden ein Fahrgastunterstand sowie ein Fahrgastinformationssystem installiert, das Echtzeitinformationen über Abfahrtszeiten und Linienverbindungen bietet.

Veranstaltungen im mach|werk

Über uns

KOMPAKT MEDIA als Printmedium mit über 30.000 Exemplaren sowie Magazinen, Büchern, Kalendern, Online-Seiten und Social Media. Monatlich erreichen wir mit unseren verbreiteten Inhalten in den zweimal pro Monat erscheinenden Zeitungen sowie mit der Reichweite unserer Internet-Kanäle mehr als 420.000 Nutzer.