Mittwoch, August 10, 2022
Anzeige

9-Euro-Ticket fürs Ehrenamt

Anzeige

Folge uns

Die Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) unterstützt gemeinsam mit ihren Fahrgästen die Freiwilligenagentur Magdeburg und spendet 9-Euro-Tickets für unkomplizierte Mobilität.

Im MVB-Häuschen in der Ernst-Reuter-Allee im Zentrum Magdeburgs können Fahrgäste der MVB ganz unkompliziert Geld und Fahrscheine für die Freiwilligenagentur Magdeburg spenden. Bei krummen Beträgen kann beispielsweise das Wechselgeld in die extra aufgestellte Spendenbox geworfen werden.

„In diesem Monat tauschen wir die Spenden in 9-Euro-Tickets um, damit die engagierten Freiwilligen ganz unkompliziert mit Bus und Bahn ihre Wege im Ehrenamt erledigen können“, sagt Cornelia Muhl-Hünicke, Abteilungsleiterin Marketing bei der MVB. Die aktuell gesammelten 50 Euro der Fahrgäste stockt die MVB auf 180 Euro auf, sodass zwanzig 9-Euro-Tickets der Freiwilligenagentur übergeben werden konnten.

„Wir freuen uns über die Unterstützung der MVB und danken allen Spendern. Jeder noch so kleine Beitrag hilft, bürgerschaftliches Engagement zu fördern. Das 9-Euro-Ticket ist eine prima Möglichkeit für unsere Freiwilligen, einen Monat lang einfach und umweltfreundlich mobil zu sein“, freut sich Birgit Bursee, Leiterin der Freiwilligen Agentur Magdeburg.

Das 9-Euro-Ticket gibt es in allen MVB-Verkaufsstellen, in jedem Fahrkartenautomaten in den Fahrzeugen der MVB und über die Smartphone Apps easy.GO und FAIRTIQ. Es berechtigt einen Monat lang zu deutschlandweiten Fahrten im Nah- und Regionalverkehr für günstige 9 Euro. Es wird für die Monate Juli und August angeboten.

WEITERE
Magdeburg
Ein paar Wolken
24.5 ° C
24.5 °
24.5 °
30 %
0.5kmh
13 %
Mi
23 °
Do
31 °
Fr
30 °
Sa
30 °
So
30 °

E-Paper