Ab Mai: Ein bisschen Spaß im Stadtpark

Für die Schausteller Hendrik Boos und Stefan Boos stehen die Fahrgeschäfte still. Weit und breit wird es in den nächsten Monaten wohl kein Volksfest geben. Die Gebrüder Boos sind sonst europaweit mit ihren Freizeitspaßanlagen unterwegs. Doch ein bisschen Spaß muss sein, dachten sie sich wohl und errichten nun im Magdeburger Stadtpark ein Riesenrad an der Stelle, an der in den 1970er Jahren noch eine Achterbahn stand. Eine Genehmigung liegt derzeit noch nicht vor, dass Gäste dort fahren dürfen.

Vielleicht gefällt dir auch