Freitag, Dezember 2, 2022

Ausbildung mit Spaß und Perspektive

Folge uns

Die Ludwig Fresenius Schulen in Schönebeck begleiten Physiotherapeuten auf ihrem Weg zum Wunschberuf – Tag der offenen Schule am 22. Februar

Bereits seit vielen Jahren befindet sich im ältesten Soleheilbad Deutschlands die Physiotherapie-Schule im Badepark 3 in Schönebeck. In Kooperationen mit renommierten Therapieeinrichtungen in Sachsen-Anhalt werden hier angehende Physiotherapeuten auf ihren vielseitigen sowie verantwortungsvollen Beruf vorbereitet. Neben umfangreichen Fachkenntnissen werden deshalb auch soziale Kompetenzen vermittelt, die für die professionelle Arbeit mit Menschen aller Altersgruppen benötigt werden. Durch eine Vielzahl an Projekten, Exkursionen und Praktika erhalten die Auszubildenden bereits frühzeitig einen Einblick in mögliche Tätigkeitsbereiche und sammeln wichtige Erfahrungen. In den speziell ausgestatteten Praxisräumen der Schule wird das erworbene Wissen regelmäßig vertieft und praktisch umgesetzt.

Nicht nur Pflegekräfte, vor allem Physiotherapeuten gehören zu den qualifizierten Fachkräften im Gesundheitswesen, die dringend benötigt werden. Die Chancen auf dem Arbeitsmarkt sind daher sehr gut. Realschulabsolventen und Abiturienten, die gerne mit Menschen zusammenarbeiten möchten, sich für Medizin interessieren und Spaß an Bewegung haben, können sich noch auf einen freien Ausbildungsplatz an den Ludwig Fresenius Schulen Schönebeck bewerben. Die dreijährige Vollzeit-Ausbildung beginnt im September und endet mit einer staatlichen Abschlussprüfung.

Bereits ausgebildete Masseure und med. Bademeister können die Ausbildung auf 18 Monate verkürzen und somit einen zweiten Berufsabschluss in der Physiotherapie erwerben. Interessenten, die eine Betreuungstätigkeit in Pflegeheimen oder der häuslichen Versorgung ausüben möchten, können sich an der Schule zu Begleitkräften in Pflegeeinrichtungen qualifizieren.

Regelmäßige Infoveranstaltungen sowie individuell vereinbarte Schnuppertage geben zuvor Gelegenheit, die Räumlichkeiten und Ausbildungsinhalte kennenzulernen.

Beim Tag der offenen Schule am 22. Februar erwartet die Besucher von 10:00 bis 14:00 Uhr ein Aktionsprogramm zum Mitmachen und Ausprobieren. Schulleiterin Carola Müller und ihr Team informieren rund um das Berufsbild und beraten Interessenten auch persönlich. Dabei zeigen sie Ausschnitte aus dem vielseitigen Spektrum physiotherapeutischer Tätigkeiten und aus dem Praxisunterricht.

Anzeige
WEITERE

ICH SPRECHE DEUTSCH

dieHO-Adventsgrillen 2022

Magdeburg
Bedeckt
1.1 ° C
1.7 °
-0.1 °
94 %
3.1kmh
100 %
Fr
1 °
Sa
-0 °
So
1 °
Mo
2 °
Di
4 °

E-Paper