Bonjour Magdeburg!

Essen wie Gott in Frankreich, so lautet das nächste Highlight der Magdeburger Wochenmärkte.

Vom 4. bis 7. März präsentieren Händler aus der Provence und Korsika die dort heimischen Köstlichkeiten zusätzlich zum allwöchentlichen Angebot auf dem „Alten Markt“ in Magdeburg.

Beste Produkte von kleinen und mittelgroßen Herstellern, die mehrheitlich in keinem lokalen Supermarkt zu bekommen sind, bringen französisches Flair in die Elbestadt. Rund 30 verschiedene Käsesorten, Salami, Schinken vom korsischen Wildschwein, Oliven, Terrinen und sogar frisch gebackene Baguettes, Schokoladenbrötchen, Brote und Kuchen runden das vielfältige Angebot ab.

Dazu genießen die Besucher eine schöne Tasse Kaffee oder ein Glas Wein. Vervollständigt wird das umfangreiche Sortiment mit Lavendelprodukten wie Parfüm, Seifen sowie geflochtene Taschen aus handwerklicher Produktion. Fast alle Produkte können vor dem Kauf gekostet werden!

Die Organisatoren freuen sich auf zahlreiche interessierte Magdeburger und eine tolle französische Woche in der Landeshauptstadt.

Vielleicht gefällt dir auch