Dienstag, November 29, 2022

Brände im Bereich der Curiesiedlung

Folge uns

In der Nacht von Mittwoch, dem 26.Oktober auf Donnerstag, dem 27.Oktober wurden der Magdeburger Polizei sowie auch der Rettungsleitstelle mehrere brennende Mülltonnen gemeldet. Der erste gemeldete Brand ereignete sich kurz vor Mitternacht in der Rothenseer Straße. Hierbei meldeten Anwohner, dass insgesamt drei Mülltonnen brennen würden. Die Berufsfeuerwehr konnte die Brände zügig löschen, dennoch brannten zwei Mülltonnen vollkommen nieder. Gegen 00:15 Uhr wurde ein weiterer Brand eines Müllcontainers in der Curiestraße bekannt. Auch dieser Brand konnte sehr zeitnah gelöscht werden. Zu einem dritten Brand rückten die Einsatzkräfte gegen 01:30 Uhr aus. Hier wurden Anwohner durch den Geruch eines verbrannten Zeitungsstapels vor einer Wohnungstür in der Bunsenstraße geweckt. Trotz sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen konnte bislang kein Tatverdächtiger gefunden werden. Die Kriminalpolizei nahm ihre Ermittlungen auf.

Anzeige
WEITERE
Magdeburg
Bedeckt
4.3 ° C
4.5 °
3.3 °
88 %
2.4kmh
100 %
Di
7 °
Mi
6 °
Do
4 °
Fr
2 °
Sa
-2 °

E-Paper