BürgerBüro Mitte am 24. April geschlossen

In Vorbereitung der Landtagswahl am 6. Juni 2021 werden ab Freitag, den 23. April, von 12.00 Uhr bis einschließlich Sonntag, den 25. April, die Wählerverzeichnisse aus dem Melderegister der Landeshauptstadt gezogen. Während dieser Zeit ist eine aktive Nutzung des Melderegisters nicht möglich und das BürgerBüro Mitte in der Leiterstraße 2a am 24. April geschlossen.

folgt uns für weitere News

Die BürgerBüros Nord, Mitte, Süd und West haben montags; mittwochs (jeden 1. Mittwoch im Monat geschlossen) und freitags von 8.00 bis 12.00 Uhr sowie dienstags und donnerstags von 8.00 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 17.30 Uhr geöffnet. Für einen Besuch im BürgerBüro ist zuvor eine Terminreservierung über die Homepage oder der Behördenrufnummer 115 notwendig.

Terminbuchungen für dringende Fälle

Personen, die bisher keinen Termin vereinbaren konnten, aber bereits umgezogen sind oder einen neuen Personalausweis benötigen, weil der alte bereits abgelaufen ist oder innerhalb von vier Wochen seine Gültigkeit verliert und parallel kein gültiger Reisepass vorhanden ist, schreiben bitte zur Vereinbarung eines Termins eine E-Mail an termine@buergerbuero.magdeburg.de. Dabei ist neben der Angabe des Namens, der Anschrift und des Anliegens eine Telefonnummer anzugeben. Die Mitarbeitenden des BürgerBüros setzen sich dann mit den Personen in Kontakt. Andere Anliegen werden über diese E-Mail-Adresse nicht bedient.

folgt uns für weitere News