Café-Geschichten: Frühstücken wie die Kaiser

Wenn wir zaubern könnten, würden wir es für Sie tun. Wir würden Ihnen das Frühstück ans Bett zaubern, für einen guten Start in den Tag. Da das nicht möglich ist, laden wir Sie ein, mit uns, bei uns in den Tag zu starten:  von Montag bis Sonntag erwartet Sie bei uns ein Frühstück Ihrer Wahl. Bei uns findet jeder etwas nach seinem Geschmack, versprochen.

folgt uns für weitere News

So lockt die „Süße Verführung“, mit Croissant, Brötchen, Marmelade, Honig, Obst. Kaffee gibt es selbstverständlich dazu. Verschiedene Wurstvariationen und Käse gehören zum „Klosterfrühstück“. Wenn Sie Eier mögen, empfehle ich Ihnen die „Flotte Henne“ – Rührei mit frischen Kräutern und Tomatenecken – oder den „Fetten Hahn“ – mit Bacon und frischem Lauch. Wer am Morgen Milchkaffee und lediglich ein Croissant bevorzugt, hat beim Zitadellenfrühstück Glück. Oder sollen es einfach nur zwei halbe belebte Brötchen sein? – voilà, auch das bekommen Sie, fix und fertig belegt nach Ihren Wünschen, ob mit Schinken, Käse oder lieber Lachs? Ihre Entscheidung zählt. Wenn Sie es zu zweit bevorzugen, von jedem etwas zu probieren – mit Orangensaft oder gar Sekt – haben wir etwas ganz Besonderes für Sie. Sie kennen sicherlich den Spruch vom „Frühstücken wie ein Kaiser“, bei uns können Sie das im wahrsten Sinne: mit unserem Kaiser-Frühstück „Otto & Editha“, das ich Ihnen übrigens auf dem Foto hier präsentiere. Verschiedene Spezialitäten, stilvoll serviert auf einer Etagere, für zwei Personen. Einfach gemeinsam genießen. Es ist die beliebteste Variation für Paare. Es geht aber noch mehr: das „Gute Laune Frühstück“ für die ganze Familie. Zwischendurch können Sie eine kleine Bilderreise starten und sich die historischen Aufnahmen von Magdeburg ansehen. Und wenn Sie auch musikalisch „reisen“ wollen, schalten wir gern unser altes Grammophon ein. Dann wird der Start in den Tag mit Kaffeehaus-Musik untermalt.

Frühstückszeit ist offiziell bis 11.30 Uhr. Wenn Sie jedoch Spätfrühstücker sind und es sich einrichten lässt, sind wir gern flexibel. Sie wissen ja schon: Wenn wir zaubern könnten … im Rahmen unserer Möglichkeiten können wir das dann doch. Unser Motto: Geht nicht, gibt‘s nicht. Sprechen Sie uns einfach an. Wir freuen uns auf Sie.

Ihr Mike Schumann, Bedienung von Gemäldestube und Café Alt Magdeburg

Vielleicht gefällt dir auch