KM_LOGO_rb_100px

Magdeburger Gesichter: Vorreiter der Denkmalpflege

Samuel Friedrich Heinrich Wiggert, Sohn eines Kaufmanns, wurde 1791 in Möckern geboren. Über seine Familie ist nicht viel bekannt. Er muss verheiratet gewesen sein, denn namentlich sind zwei Töchter, Adelheid Wiggert und Laura Johanna Wiggert, erwähnt.

Meter 66: Das Dommuseum – Kein alter Wein in neuen Schläuchen  

Meter 66: Das Dommuseum – Kein alter Wein in neuen Schläuchen Michael Ronshausen Kompakt Zeitung Im Rahmen einer Führung begleitet der langjährige Domplatzarchäologe Rainer Kuhn (re.) Besucher durch die Ausstellung. Foto: Thomas Nawrath Dem Magdeburger Dom ein eigenes Museum an die Seite zu stellen, den archäologischen Funden einen angemessenen Ausstellungsrahmen zu geben und alles, was […]

Magdeburger Gesichter: Richard Wagners Jahre

Magdeburger Gesichter: Richard Wagners Jahre Karin Kanter Kompakt Zeitung 1795 war in Magdeburg ein Schauspielhaus nebst angeschlossenem Konzertsaal gegründet und mit der Aufführung der „Zauberflöte“ eröffnet worden. Nach dem finanziellen Untergang gründete Bürgermeister Francke 1825 ein neues, das ebenso nach einem Jahr bankrott war. Im Lauf der Zeit wiederholten sich die Schwierigkeiten, und das Theater […]

Auf in den Osten!

Auf in den Osten! Michael Ronshausen Eröffnungsfahrt am 22. Dezember 2023 für die neue Elbquerung Richtung Ostelbien. Foto: Peter Gercke Kompakt Zeitung Betrachtet man aus heutiger Sicht die frühe Entwicklung des Magdeburger Straßenbahnverkehrs – immerhin vor nunmehr bald 150 Jahren –, muss man feststellen, dass das neue, aber seinerzeit noch in den Kinderschuhen steckende System […]

Meter 65: Erzbischof Albrecht und die Auseinandersetzung mit Kaiser Otto IV.

Meter 65: Erzbischof Albrecht und die Auseinandersetzung mit Kaiser Otto IV. Michael Ronshausen Erzählungen aus der gotischen Kathedrale Kompakt Zeitung Im Chorumgang des Magdeburger Doms findet sich seit 800 Jahren ein Kapitell mit einem künstlerischen Detail, welches nicht biblischen Ursprungs ist. Es zeigt einen im geistlichen Ornat gekleideten Mann, der mit der linken Hand einen […]

Essen und Trinken – und wie man davon singt

Essen und Trinken – und wie man davon singt Reinhard Szibor und Günter Szibor Hat man früher gemeinsam Volkslieder gesungen, findet das heute kaum noch statt. Dabei finden Angebote wie Konzerte zum Mitsingen Anklang. Das Magdeburger Weihnachtssingen in der MDCC-Arena bringt sogar tausende Sangesfreudige zusammen. Dieser Artikel ist ein Plädoyer für die Pflege des Volksliedes […]

Magdeburger Gesichter: Ehepaar Voigtel junior

Magdeburger Gesichter: Ehepaar Voigtel junior Gabriele Köster Kompakt Zeitung Johann Carl Voigtel (1761–1849) war ein preußischer Regierungsbeamter. Er war der älteste Sohn des Ehepaares Traugott Liebegott und Charlotte Regine Voigtel sowie der ältere Bruder Friedrich Wilhelm Traugott Voigtels. Aus der Wahl seiner Taufpaten lassen sich die Verankerung der Eltern in der preußischen Beamtenschaft und wohl […]

Der 16. Januar: 1945 und heute

Am 16. Januar begann um 21.28 Uhr, die Bombardierung Magdeburgs. Wir haben einige Bilder der Zerstörung und des Gedenkens zusammengestellt.

Magdeburger Gesichter: Das Ehepaar Voigtel

Magdeburger Gesichter: Das Ehepaar Voigtel Gabriele Köster Kompakt Zeitung Charlotte Regine Voigtel – geboren am 12. August 1729 in Calbe (Saale), gestorben am 10. September 1808 in Magdeburg – war eine Tochter des wohlhabenden hugenottischen Schönfärbers, Tuchmachers und Unternehmers Jean Tournier (geboren am 23. Januar 1698 in Dessau, gestorben 1791 in Calbe). In Halle (Saale) […]