Ein Teilabschnitt des August-Bebel-Damms wird für den Kfz-Verkehr gesperrt

Ein Teilabschnitt des August-Bebel-Damms wird am 25. und 26. Januar stadteinwärts für den Kfz-Verkehr gesperrt. Betroffen ist der Bereich zwischen den Einmündungen Korbwerder und Altenhäuser Straße.

Grund sind Arbeiten im Auftrag der Magdeburger Verkehrsbetriebe (MVB) in Höhe der dortigen Grundschule.

Eine Umleitung wird über die Saalestraße ausgeschildert.

Vielleicht gefällt dir auch