Freitag, September 30, 2022
Anzeige

Ende der Ferien: Verbesserungen im Liniennetz der MVB in Magdeburg

Anzeige

Folge uns

Mit dem Ende der Sommerferien in Sachsen-Anhalt enden auch viele Baumaßnahmen im Stadtgebiet. Für die Fahrgäste der Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) gibt es damit bessere Verbindungen. 

Ab Donnerstag, den 25. August beginnt das neue Schuljahr und somit endet auch der Ferienfahrplan der MVB. Straßenbahnen und Busse fahren dann tagsüber wieder öfter.

Und auch in der Linienführung gibt es ab Donnerstag Änderungen: Da der Holzweg vorübergehend wieder freigegeben wird – hier fanden Bauarbeiten der Stadtwerke statt – können die Buslinien 52 (Kastanienstraße – Sudenburg), 72 (Diesdorf – Am Stern) und N9 (Olvenstedter Platz – Am Stern) wieder über diesen fahren. Die teils weiträumigen Umleitungen entfallen somit.

Ebenfalls können auf der Buslinie 72 wieder Fahrten von und nach Diesdorf angeboten werden, da die Bauarbeiten am Kümmelsberg / Emdener Weg enden.

Eine weitere Änderung betrifft den Nachtverkehr: Im Vorgriff auf die in der kommenden Woche startenden Bauarbeiten auf der Großen Diesdorfer Straße verkehrt die Nachtlinie N5 (Diesdorf – Alter Markt) wieder als Straßenbahn. Die N5 fährt über den West- und Südring. Somit entfallen die Haltestellen entlang der Arndtstraße.

Die Nachtlinie N2 (Westerhüsen – Alter Markt) fährt hingegen wieder als Bus.

WEITERE

Magische Lichterwelt

Mit Didine auf neuem Kurs

Grüße aus Fernost

Magdeburg
Mäßig bewölkt
10.6 ° C
11.6 °
10.6 °
74 %
2.2kmh
38 %
Fr
10 °
Sa
14 °
So
15 °
Mo
16 °
Di
19 °

E-Paper