„Familien-Leben in der Landeshauptstadt“ Online-Befragung startet in Magdeburg

Bis einschließlich 15.11.2020 läuft eine großangelegte Umfrage zu den Themen Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie zur Familienfreundlichkeit in der Landeshauptstadt Magdeburg. Das Familieninformationsbüro FIB ruft alle Magdeburger/-innen dazu auf, sich an dieser Befragung zu beteiligen.

folgt uns für weitere News

Die Umfrage kann auf digitalem Wege hier oder analog erfolgen. Die Print-Variante ist im Familieninformationsbüro in der Krügerbrücke 2 erhältlich und kann dort auch abgegeben werden.

Die Ergebnisse der Befragung sollen einen aktuellen Eindruck über die Bedarfe, Herausforderungen und Wünsche von Magdeburger Familien abbilden. Sowohl Fragen zu Betreuungssituationen von Kindern und/oder zu pflegenden Angehörigen, zu Themen des Berufs- und Familienalltags als auch zu familienfreundlichen Angeboten in Magdeburg werden gestellt.

Hintergrund zur Befragung

Das Familieninformationsbüro ist seit Beginn des Jahres 2020 mit der Koordinierung des 2004 gegründeten “Lokalen Bündnis für Familie in Magdeburg” betraut. Dieses Bündnis soll vordergründiger in das Bewusstsein der Magdeburger gebracht werden. Die Ergebnisse der Befragung sollen einen ersten grundlegenden Schritt für die zukünftige bedarfsorientierte Arbeitsweise des Magdeburger Bündnisses für Familien bieten.