Sonntag, Juli 3, 2022
Anzeige

Frühlingswunderland im City-Carré

Anzeige

Folge uns

Der Künstler Pawel Lickas hat schon im Alter von sechs Jahren damit angefangen, Figuren aus fernen Welten nachzubauen. In seinen wilden Jahren als Punk-Teenager hat er eine Lehre in der Industrie gemacht und sich nebenbei ausführlich mit Grafik beschäftigt. Einen Blick in seine künstlerische Welt kann man derzeit im City Carré Magdeburg werfen. Hier sind einige seiner Skulpturen aus Schrott zu sehen. Dem Künstler gelingt es, dem zum Teil verrosteten Eisen und Stahl eine neue Form zu geben – so entstehen Fabelwesen mit erstaunlicher Leichtigkeit. Die bunte Frühlingsdekoration, die Janet Selent (Foto) zusammengestellt hat, bietet den perfekten Kontrast zu den Kunstobjekten. Die Skulpturen von Pawel Lickas sind käuflich zu erwerben.

WEITERE
Magdeburg
Klarer Himmel
16.7 ° C
17.2 °
16.7 °
70 %
3.5kmh
5 %
So
30 °
Mo
26 °
Di
27 °
Mi
23 °
Do
21 °

E-Paper