Fußgänger bei Verkehrsunfall in Magdeburg schwer verletzt

Am 02.02.2021, gegen 06:20 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall im Bereich der Lübecker Straße. Hierbei wurde ein 35-jähriger Fußgänger schwer verletzt.

folgt uns für weitere News

Ein 38-jähriger Magdeburger befuhr am Dienstag mit einem PKW Audi die Lübecker Straße und beabsichtigte an der Kreuzung Ritterstraße in diese nach links einzubiegen. Hierbei missachtete er einen 35-Jährigen, welcher die Fahrbahn als Fußgänger querte. Es kam zur Kollision, wobei der 35-Jährige schwer verletzt wurde und anschließend von Rettungskräften zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus verbracht wurde.