Geplante Arbeiten am August-Bebel-Damm werden zeitlich verlegt

Die für den 25. und 26. Januar geplanten Verkehrseinschränkungen für den Kfz-Verkehr auf dem August-Bebel-Damm sind erst im Februar notwendig.

Grund ist die zeitliche Verlegung der im Auftrag der Magdeburger Verkehrsbetriebe (MVB) geplanten Arbeiten zwischen den Einmündungen Korbwerder und Altenhäuser Straße.

Der konkrete Termin steht noch nicht fest.

Vielleicht gefällt dir auch