Samstag, Oktober 16, 2021
Anzeige

Großeinsatz der Magdeburger Feuerwehr an Heiligabend

Anzeige

Folge uns

Magdeburg, 25.12.2019 | Unser Nachbericht zum gestrigen Beitrag “Großeinsatz der Feuerwehr in Magdeburg – Neue Neustadt” über unsere Facebookseite.

In der Grünstraße (Stadtteil Neue Neustadt) geriet gestern an Heiligabend gegen 14:11 Uhr ein neben einer Schreinerei abgestellter PKW in Brand. Der Fahrzeugbesitzer verletzte sich, bei dem Versuch das Auto selbst zu löschen, an der Hand. Noch bevor die alarmierte Feuerwehr eintraf griff das Feuer über die Fassadenbegrünung bis hin zum Dach über.

Durch die starke Rauchentwicklung, der Geruch war bis Magdeburg Neustädter See zu merken, warnte die Feuerwehr über die Bundeswarn – App “NINA”. Die Bevölkerung war aufgerufen Fenster und Türen geschlossen zu halten.

Der Brand breitete sich unter der Dachhaut aus und durfte aufgrund der Hitze und der Einsturzgefahr nicht mehr betreten werden. Laut einem Kommentar auf unserer Facebookseite soll das Feuer erst gegen 23.45 Uhr gelöscht worden sein. Somit dauerten die Löscharbeiten fast 9 Stunden.

An dieser Stelle danken wir den 101 Einsatzkräften.

WEITERE
Anzeige
Magdeburg
Bedeckt
9.7 ° C
10.6 °
8.5 °
87 %
2.2kmh
95 %
Sa
11 °
So
11 °
Mo
14 °
Di
16 °
Mi
19 °

E-Paper