Dienstag, Juli 5, 2022
Anzeige

„Husky Spirit“ für die Krebsforschung

Anzeige

Folge uns

Schlittenhunderennen durch den Schnee sind eher nichts Ungewöhnliches. Doch gerade in diesem Winter sieht es nicht wirklich danach aus. Rund um den Jersleber See startet dennoch jetzt das erste „Husky Spirit – Race at the Lake“ am 29. Februar und 1. März. Es soll Tradition werden, kündigt Initiator Joachim M. Winkler an, als fester jährlich wiederkehrender Termin im Timer der Musher. Neben den klassischen Schlittenhunderennen wird ein vielfältiges Rahmenprogramm angekündigt: mit dem Foodtruck „Smoking Beast BBQ“, einem großen Lagerfeuer für das Alaska-Feeling, Besichtigung des Musherlagers mit den Hunden, Fotowettbewerb, Pizzaofen & Kuchen der Mühlenbäckerei Düsedau, Aktionen der ansässigen Vereine und Kids-Games. Am Sonntag lockt ein „Promi-Schlittenhunderennen“ mit namhaften Sportlern aus Magdeburg und der Region. Die Eintrittsgelder und Teile der Einnahmen werden der Mitteldeutschen Kinderkrebsforschung gespendet.

WEITERE

Wie viel Freiheit bleibt?

Der neue Struwwelpeter

Magdeburg
Mäßig bewölkt
16.2 ° C
18.9 °
16.2 °
64 %
1.8kmh
27 %
Di
25 °
Mi
21 °
Do
20 °
Fr
22 °
Sa
15 °

E-Paper