Immobilien-Ratgeber: Verkaufen Sie nicht an die Nachbarn

Wenn Sie eine Immobilie in guter Lage verkaufen wollen, ist es nur eine Frage der Zeit bis die ersten Nachbarn und Bekannten vor der Tür stehen und Ihnen Angebote unterbreiten. „Toll, da geht der Verkauf ja noch leichter als erwartet“, werden Sie sich vielleicht im ersten Moment denken. Dass Sie sich hier womöglich viel Geld entgehen lassen und sogar rechtliche Probleme bekommen können, ist den wenigsten Verkäufern klar.

folgt uns für weitere News

Ihr Nachbar wohnt drei Straßen weiter, vor zehn Jahren hat er 300.000 Euro für seine ähnlich große Immobilie bezahlt. Nun will er Ihr Haus für denselben Preis als Kapitalanlage kaufen. Vielleicht können in ein paar Jahren auch seine Kinder einziehen. Eigentümer, die schon lange in ihrer Immobilie wohnen und diese vielleicht noch in D-Mark bezahlt haben, wissen oft nichts über den aktuellen Wert. Sie beziehen häufig nicht mit ein, dass bereits kleine Unterschiede in der Lage und an der Immobilie selbst zu Wertunterschieden führen können. Während Ihre Immobilie in einer ruhigen Seitenstraße liegt, wohnt Ihr Nachbar an einer befahrenen Straße. Und er hat z. B. keine Fußbodenheizung. Hinzukommen Inflation und steigende Immobilienpreise. Wahrscheinlich wäre auch die Immobilie Ihres Nachbarn mittlerweile mehr wert.

Dass der Verkauf an Nachbarn kompliziert wird, merken die meisten Eigentümer spätestens dann, wenn mehrere Angebote eintrudeln. Niemand verhandelt gerne mit Freunden und Bekannten und sagt Nachbar A ab, weil Nachbar B ein besseres Angebot gemacht hat. Wer einen Profi mit dem Verkauf beauftragt, gibt diese Verantwortung ab und sorgt für faire Bedingungen. Hinzukommt, dass ein Handschlaggeschäft unter Nachbarn bei höheren Geldsummen Risiken birgt. Treten später Mängel auf, über die nicht aufgeklärt wurde, können Sie zur Verantwortung gezogen werden. Gleiches gilt, wenn wichtige Dokumente wie der Energieausweis fehlen. Aus einst netten Nachbarn werden dann böse Kläger. Ein professioneller Makler minimiert solche rechtlichen Risiken. Neben der angemessenen Werteinschätzung, sorgt er auch dafür, dass Sie bei Unterzeichnung des Kaufvertrags alle Pflichten abgeben.
Josefine Ullmann

Elb Estate, Braunschweiger Str. 44, 39116 Magdeburg, Tel. 0391-99091101
E-Mail: ju@elb-estate.de, Web: www.elb-estate.de

Vielleicht gefällt dir auch