Montag, September 26, 2022
Anzeige

Kodder Schnauze: Blitzbirnen inner Stadtjärtnerei

Anzeige

Folge uns

Juten Tach Kinnings,
kaum ist man zurück aus’m Urloob ist die janze Erholung schon widder den Bach runter. Also Bach kam man dazu ja nicht mehr saren. Ausjedörrter Jraben trifft’s besser. Vons Dach von unsrem Block ham sie jerade die Solaranlare abjefriemelt. Erst hatte ich ja Familie Stinktier in Verdacht, die sich unters Jebälk injenistet hat. Aber der Herr Kommissar meint, dass die nicht so jeschickt mit dem Schraubenzieher sind und ooch keenen Kleintransporter lenken können. Sollen Profis jewesen sein. Solaranlaren sind knapp, noch knapper als Wasser im Bach. Ich soll mich nicht so haben, sagt der Kommissar, Solaranlaren jehn jerade wech wie Farbspraydosen im Baumarcht. Schon 56 Solaranlaren sind dieses Jahr von Machdeburjer Dächern verschwunden. Eenmal kurz nicht hinjeguckt, zack, weg sind se. Jenau wie Jold-Farbdosen. Bei Jlobus und Hellwich tun se sich schon janz verweifelt fraren, was die Leute bei die Demse woll mit Farbspray wollen. Bis letzte Woche am Elbufer die „Jroße Sitzende“ inne Sonne jejlänzt hat wie der Wat Traimit in Bangkok. Manche saren, dass sind die ersten Vorboten von Intel. Wollte wohl eener nicht so lange uff den Bejinn von die joldenen Zeiten warten. Doch zurück zu die Kletterkünstler mit die klebrijen Pfoten. Ooch die Tankwarte ham ihr Drasch mit die Klauerei. Ranfahrn, Karre vollloffen lassen und abhaun ist neuer Volkssport. 90 Prozent Steijerung zum letzten Joahr. Dabei ist der Tankrabatt noch jar nicht ausjeloofen. Was das noch wern soll … Wenn die Leute wenigstens die jrünen Jießsäcke an die jungen Bäume mitjehn lassen würden. Die bringen nämlich jar nix, und können eh wech. Das ham die Blitzbirnen inner Stadtjärtnerei herausjefunden, nachdem sie eene Dekade lang die Dinger injebuddelt ham. Die alle nun wieder rauszupopeln kostet wahrscheinlich mehr als der janze Neuwald zusammen.
Wahrscheinlich muss ooch deswejen jespart wern, bis die Schwarte kracht. Besonders Strom und Jas. Wie das jeht, hat Minister Willichmann jezeigt. Der hat eenmal laut die Halbierung der Mehrwehrtsteuer fürs Jas inner Zeitung jefordert und zack, paar Stunden später war’s passiert. Jetze will er uff diese Art und Weise alle Behörden uff Enerjiesparen trimmen. Erste Idee: Keene öffentlichen Jebäude mehr anstrahlen. Kommt ihm jelejen – wird der Büroschlaf nicht jestört. Statt PC und Neonlicht sollen es im Winter widder Kerzenschein und Rechenschieber richten. Familienministerin Jejrimmte-Benne soll bei die jüngste Hitzewelle ne flammemde Idee ins Oberstübchen jeschossen sein: Winters soll Bettruhe mit Inbruch der Dunkelheit für alle anjeordnet wern. Neben dem Inbruch des Enerjieverbrauchs rechnet sie insjeheim mit dem Ausbruch der Jeburtenrate. Echt jeniale Idee, könnten doch damit Tatsache alle Probleme jelöst wern. Manche früher, andere später.

WEITERE

Aktuelle Baustellen im Stadtgebiet

Fußball, Handball und viel mehr…!

Magdeburg
Bedeckt
16.7 ° C
16.7 °
16.7 °
43 %
2.7kmh
100 %
Mo
17 °
Di
12 °
Mi
13 °
Do
14 °
Fr
16 °

E-Paper