Kontaktverbund – Bund und Länder einigen sich auf Kontaktverbot

Um die Ausbreitung von Covid-19 weiter zu verhindern haben sich Bund und Länder auf eine Art Kontaktverbot geeinigt.

Hier sollen Ansammlungen von mehr als zwei Personen grundsätzlich verboten werden. Ausgenommen werden sollen Familien und in einem Haushalt lebende Personen.

Bundeskanzlerin Angela Merkel wird dazu in einer Pressekonferenz um 17.30 Uhr berichten.

Nach der Pressekonferenz berichten wir dazu auf der “WSM – Wir sind Magdeburg” Facebookseite (hier folgen) und auf www.kompakt.media

Vielleicht gefällt dir auch