Kultur Picknick: Großes Finale mit vielen Highlights

Mit einem großen Sommerfest am Sonntag, dem 9. August, verabschiedet sich das Magdeburger Kultur Picknick 2020. Ein letztes Mal darf mit der ganzen Familie, Freunden und Co. auf der Wiese bei kulturellem Programm unter dem gewaltigen Schirm die Decke ausgebreitet werden. „Gemeinsam möchten wir auf die vergangenen Wochen und Monate des Magdeburger Kultur Picknicks zurückblicken aber auch nach vorn schauen“, kündigen die Veranstalter der Festung Mark an. Gleichzeitig möchten sie allen danken, die sich für den Erhalt der Kultur in der Region sowie die Durchführung des Kultur Picknicks engagiert haben.

folgt uns für weitere News

Beginn ist um 14 Uhr. Für die Jüngsten heißt es „Picknick Ferienspaß für die ganze Familie“, mit Bungee, Fußballdart, Wackelrädern, dem Wobi-Spatz und dem Wobau Kids Mobil. Musikalisch steht für die Gäste das Duo BerniKaloe (Gesang und Gitarre / deutsche Popmusik) an diesem Nachmittag auf der Bühne. Der bekannte Magdeburger Klangkünstler PRYPJAT SYNDROME wird mit seinem Cello ebenfalls für Unterhaltung sorgen, mit seiner sphärischen Musik. Den finalen Abschluss bildet das Duo MusicalLove. Bei den Picknick-Talks, moderiert von Magdeburgs ehemaligem Bürgermeis-ters Dr. Rüdiger Koch, wird spannend über Kultur, Sport und Bildung diskutiert. Zu den Talkgästen zählen Magdeburgs neue Kulturbeigeordnete Regina-Dolores Stieler-Hinz, Marius Sowislo (ehem. Kapitän des 1. FCM), Susanne Bard (Schauspielerin und Sängerin) sowie Christian Szibor (Geschäftsführer Festung Mark). Zwischendurch sorgt der „Magdebürger“, Kolumnist und Kabarettist Lars Johansen, für Pointen. Es stehen in gewohnter Manier Getränke und Snacks bereit. Zudem werden Kaffee und Kuchen sowie Eis angeboten, Veggie-Spezialitäten und Frisches vom Grill.

Vielleicht gefällt dir auch