Dienstag, September 21, 2021
Anzeige

Machdeburjer Kodderschnauze: So jeht unsre schöne Stadt vor die Hunde

Anzeige

Folge uns

Juten Tach Kinnings,
mein Machdeburch taumelt: Inzidenz jenseits die 100, am Pfahlberch verreckt das Verjnüjen, die CDU bastelt am Solartunnel für’n Ring und unsre Pulletessen suchen krampfhaft nach Arbeet. Wem das noch nich trostlos jenuch is: Für’n OB is immer noch keen Thronfoljer in Sicht.

So jeht unsre schöne Stadt vor die Hunde. Zum Jlück aber sitzt bei uns ins Ordnungsamte eener, der noch ne Peilung hat: Franki Ehlenberjer, Saubermann der Bürjersteije, Füller der Stadtkasse, Retter der Ottostadt. Franki hetzt ab sofort seine Zweebeiner uff Vierbeiner. Seit Montach karriolt seine Hundefänger-Brijade in ihren Elektro-Rennsemmeln durch’n Mollatsch. Mit zivilen Röntgen-Ooren hinter jedem herjaffend, der mit Bello uff Jassirunde ist. Und wehe, der lässt seinen Scheiß einfach liejen! Denn kommt Frankis Fachpersonal und zieht Opi mit Dackel die Hammelbeene lang. Jawoll! Macht 20 Euro. Was, Leine ooch verjessen? Noch mal ‘n Zwanzijer. Keene Hundesteuer abjedrückt? Haftpflichtschein für die Fußhupe nich am Mann? Und wo ist eijentlich die Hundemarke? Da kennt die Pulletesse keen Paddong. Das läppert sich – da klimpert’s bei ner kleenen Parkrunde öfter inner Kasse als janzen Tach inner City mit Falschparkern. Erst nach Barzahlung darf Bello Leine ziehen.
Ist das nicht jroßartich? Franki is een janz Ausjeschlafener! Een Blick inne Statistik reichte ihmchen: Machdeburch hat 12.000 Hunde, das heißt uff 21 Ottojaner kommen zwee Dackelooren. Die meisten davon schon bisschen tuddelich, da kann man den Kackbeutel schon mal verjessen. Für Franki das Jeschäftsmodell schlechthin: Erwischt er tachsibber nur 10 Prozent von die bei irjendwas und jeder wird um 50 Kröten erleichtert, macht das 60.000. Pro Tach!

Blöderweise jibs aber nicht nur Fußhupen mit fickrijen Rentnern am andren Ende der Leine. Loofen ooch jenuch Tölen ohne Maulkorb rumher. Jroß wie’n Pferd und bissich wie Gisele Oppermann. Vor die ham sojar die Mannsbilder im Streifendienst Muffensausen. Also hat Franki uffjerüstet: 15 JPX2-Pistolen, die lauter knallen als Lutze mit die Türen und Pfefferspray schneller raushauen als Lars Johansen jede Pointe. Ich rate Dich: Mach die Jlubschen uff, damit Du Andis Armee nicht inne Falle tappen tust: Mit die Knarren am Holster sind die als Hundefänger selbst von schrächribber schneller als jeder reinrassije Windhund.

WEITERE
Anzeige
Magdeburg
Bedeckt
14.7 ° C
18.1 °
13.6 °
68 %
0.5kmh
92 %
Di
16 °
Mi
19 °
Do
20 °
Fr
19 °
Sa
22 °

E-Paper