Magdeburger Gastronomen: Kulinarische Reisen im Dezember

Die Tische sind leer, die Stühle sind hochgestellt. Wo sonst rege Betriebsamkeit herrscht, ist es seit Wochen – mal wieder – ziemlich still. Keine Kellner, die flink durch Restaurants, Cafés und Bars laufen. Keine Gäste, die erwartungsvoll Getränke und Speisen entgegennehmen und sich angeregt beim Essen unterhalten. Die Gastronomie hat Zwangspause und dennoch gibt es Bewegung hinter verschlossenen Türen.

Immerhin ist der Außerhausverkauf möglich, auch wenn dieser nicht einmal ansatzweise das Geschäft, wie es im Normalfall laufen würde, ausgleichen kann. Besser Essen liefern beziehungsweise abholen lassen, als den Kopf in den Sand stecken. Das haben sich auch die Magdeburger Gastronomen gedacht und unterschiedliche Konzepte erarbeitet, um ihre Speisen und Getränke trotz des Lockdowns an die Frau und den Mann zu bringen:

Reise in den warmen Süden mit „Asteria“

Zumindest gedanklich kann man dem kühlen Dezemberwetter entkommen und mit einem Essen von „Asteria“ in Erinnerung an den vergangenen Griechenland-Urlaub schwelgen. Ob gegrillter Schafskäse, Poseidon-Salat, Souvlaki, oder eine Gyros-Platte – das „Asteria“-Team wartet mit einer Lockdown-Speisekarte aus Vorspeisen, Salaten und Hauptgerichten auf. Von Dienstag bis Freitag können bestellte Gerichte zwischen 17 und 20.30 Uhr abgeholt werden, an Samstagen, Sonn- und Feiertagen zwischen 11.30 und 13.30 Uhr sowie von 17 bis 20.30 Uhr. Bei Selbstabholung wird ein Rabatt von 10 Prozent gewährt. Wer einen Bestellwert von 30 Euro überschreitet, kann sich die griechischen Spezialitäten auch liefern lassen. Dienstag bis Freitag gilt zudem von 11.30 bis 13.30 Uhr die Mittagskarte, die auf der Internetseite zu finden ist.

Asteria – Der Grieche
Leiterstraße 4, 39104 Magdeburg
Telefon: 0391 / 54 32 710
Mail: info@asteriadergrieche-magdeburg.de
Web: asteriadergrieche-magdeburg.de

Wintermenü mit „Flair“

Auch das Restaurant und Café „flair“ trotzt dem Lockdown und hält Speisen und Getränke zur Abholung bereit: von Montag bis Samstag zwischen 11 und 14 Uhr. Zudem kann ein Wintermenü (ab sechs Personen) bestellt werden, das in Magdeburg gratis geliefert wird. Für die Vorspeise kann man sich zwischen Maronensuppe und Möhren-Ingwer-Suppe entscheiden. Als Hauptgang stehen zur Wahl: Gänsekeule oder Rindergulasch mit Rotkohl oder Grünkohl sowie Kartoffeln oder Klöße. Beim Dessert kann man schließlich zwischen Bratapfelmus und Chai-Latte-Mus mit gepufftem Amarant wählen. Das Wintermenü kostet 29,90 Euro pro Person und kann telefonisch oder per Mail bestellt werden.

flair – Restaurant & Café
Breiter Weg 21, 39104 Magdeburg
Telefon: 0391 / 56 18 955
Mail: info@la-piazza-md.de
Web: www.cafe-flair.de

La dolce vita auf Bestellung

Das italienische Restaurant „La Piazza“ möchte auch in schwierigen Zeiten für seine Gäste da sein und hat zur Abholung vorbestellter Gerichte geöffnet. Jeweils montags bis freitags 11 bis 14 Uhr sowie 17 bis 20 Uhr und samstags von 16.30 bis 20 Uhr. Die Bestellung kann direkt auf der Internetseite, per Mail oder telefonisch aufgegeben werden. Die Speisekarte findet sich ebenfalls online. Wer das süße italienische Leben zu Hause genießt und die Gerichte selbst abholt, erhält einen Rabatt von 20 Prozent. Und weil sich das „La Piazza“-Team die Weihnachtsstimmung nicht vermiesen lassen möchte, gibt es zu den angegebenen Öffnungszeiten auch Glühwein zum Mitnehmen … oder Grog, Heiße Zitrone, Heiße Milch mit Honig und andere wärmende Getränke.

La Piazza
Leiterstraße 6, 39104 Magdeburg
Telefon: 0391 / 53 53 470
Mail: info@la-piazza-md.de
Web: la-piazza-md.de

Asiatische Kochkunst zum Mitnehmen

Die leichte und gesunde Kost der asiatischen Küche möchte das „Qilin“-Team seinen Gästen auch in diesen Zeiten nicht vorenthalten. Ob Sushi, Sommerrollen, Wan Tan, Hühnchen-Kokos-Suppe, Phat Thai oder knusprige Ente mit Wok-Gemüse und einer cremig-würzigen Erdnuss-Sauce – sowohl das Mittagsangebot wie auch die Tageskarte halten etliche Leckereien aus Asien bereit. Eine Bestellung ist telefonisch oder per Mail möglich. Abgeholt werden können die Speisen Montag bis Sonntag zwischen 11.30 und 14.30 Uhr sowie 17 und 20.30 Uhr.

Qilin
Otto-von-Guericke-Str. 86c / Leiterstraße
39104 Magdeburg
Telefon: 0391 / 24 39 944
Mail: info@qilin-md.de | Web: qilin-md.de

Böhmische Gastfreundschaft „to go“

Deftige Köstlichkeiten hält das Team der „Wenzel Prager Bierstuben Magdeburg“ bereit. Speisen können täglich zwischen 11 und 21 Uhr abgeholt werden, nachdem sie vor Ort oder telefonisch bestellt wurden. Soljanka, Gulaschsuppe, Wenzel-Burger, Knödelpommes oder süßer Striezel können ebenso wie Glühwein, tschechischer Kakao oder Kinderpunsch u. v. m. an einer Weihnachtshütte vor dem Restaurant erworben werden. Und wer ein entspanntes Adventsessen zu Hause genießen möchte, kann beispielsweise zwei Gänsekeulen mit Kartoffelknödeln, Rotkraut oder Grünkohl und Sauce für 25,90 Euro bestellen. Diese wird vakuumverpackt und kann zu einem späteren Zeitpunkt schnell zubereitet werden – die Anleitung liegt natürlich bei.

Wenzel Prager Bierstuben
Leiterstraße 3, 39104 Magdeburg
Telefon: 0391 / 54 46 616
Mail: magdeburg@wenzel-prager-bierstuben.de
Web: wenzel-bierstuben.de