Freitag, September 17, 2021
Anzeige

Millionenschaden nach vermeintlicher Brandstiftung: Vollbrand Norma-Einkaufsmarkt in Magdeburg

Anzeige

Folge uns

Am Sonntagnachmittag, 15.08.2021 kam es im Magdeburger Stadtteil Sudenburg (Braunschweiger Straße) zu einem Brand eines Norma-Supermarktes.

Beim Eintreffen der ersten Rettungskräfte stand der Supermarkt bereits in Vollbrand. Die ersteintreffenden Rettungskräfte begannen sofort mit den Löscharbeiten, dadurch konnte ein Übergreifen des Feuers auf ein angrenzendes Gebäude verhindert werden.

Nach einiger Zeit war das Feuer unter Kontrolle, jedoch gestalteten sich die weiteren Löscharbeiten als schwierig, da das Dach eingestürzt war und die Wände einsturzgefährdet waren. Durch eine Firma wurde mit Baggern die Bereiche freigeräumt, um weitere Brandherde zu löschen.

Insgesamt waren 47 Einsatzkräfte der Feuerwehr vor Ort, sowie weitere Rettungskräfte und Polizei.

Die Feuerwehr geht von einem Sachschaden in Höhe von ca. 1 Million Euro aus.

Die Ermittlungen bezüglich der Brandursache wurden aufgenommen. Nach bisherigem Erkenntnis- und Ermittlungsstand wird von Brandstiftung ausgegangen.

WEITERE
Anzeige
Magdeburg
Bedeckt
14.2 ° C
15.9 °
12.9 °
88 %
2kmh
97 %
Fr
13 °
Sa
19 °
So
16 °
Mo
16 °
Di
15 °

E-Paper