Mit einem Reisebus ins Mittelalter

Geschichte erleben. An Kultur begeistern. Nette Menschen kennenlernen. Gute Gespräche führen. Ein Mittagessen genießen. Und sich eigentlich um nichts kümmern müssen… Von der rechtzeitigen Buchung einmal abgesehen. Mit den KULTURREISEN von KOMPAKT Media ist das ganz einfach.

Mittlerweile gehören die KULTURREISEN der KOMPAKT Media zum festen Programm, wenn es um die Entdeckung unserer Geschichte geht. Gestartet wurde das Reiseangebot von KOMPAKT Media im Januar 2020. Die 1. Tour hatte am 15. Januar Premiere und Kloster und Kaiserpfalz Memleben zum Ziel. Die Krönung des Tages: Ein Blick in die faszinierende Krypta (Foto oben). Die Gäste waren begeistert. Die gute Stimmung begleitete auch das Mittagessen und den Besuch von Schloss Wallhausen, dem Geburtsort von Otto d. Großen. Auch die Rückfahrt im bequemen Reisebus vom Sudenburger Reise-Spatz gestaltete sich angenehm, man konnte den Tag nochmals Revue passieren lassen. Am 12. Februar führte die zweite KULTURREISE zuerst nach Walbeck. Die Ruine der Kirche St. Marien und Pankratius auf dem Domberg über der Aller beeindruckt noch heute. Schon während der Anfahrt wurden die Gäste informativ und unterhaltsam auf den Tag eingestimmt – von der Zeitreiseexpertin Ursula Duchrow. Im Schlossrestaurant in Altenhausen überzeugte das schmackhafte Mittagsmenü ebenso wie das Kuchenbufett auf Schloss Hundisburg. Bei einem Stopp in Marienborn an der Marienkapelle und bei einem Blick ins Gneisenau-Mausoleum in Sommerschenburg wurde Geschichte lebendig.

Schon diese beiden Touren haben gezeigt: Die KULTURREISEN von KOMPAKT Media geben der Historie Mitteldeutschlands ein Gesicht, fachkundige und unterhaltsame Wissensvermittlung schärfen den Blick fürs Besondere. Und: Bei der Vorstellung geschichtsträchtiger Orte kommen Genuss und Spaß keinesfalls zu kurz. Wollen Sie noch mehr erfahren? Dann lesen Sie einfach weiter.

Bei der 3. Fahrt nach Bad Gandersheim am 11. März war der Bus voll besetzt. Mund-zu-Mund-Propaganda wirkt. Auf dem Programm standen eine Führung in der Stiftskirche in Gandersheim und ein Besuch im Klosterhof Brunshausen. Die Atmosphäre im Garten, in Café und Hofladen begeisterte, die Reisegäste waren des Lobes voll. Auf der Rückfahrt war mehrfach zu hören: „Schade, der Tag war viel zu schnell vorbei“. Auch das Mittagessen, jeder Gast kann immer aus mehreren Gerichten seinen Favoriten wählen, hatte wieder prima geschmeckt. Einige Reisegäste buchten schon während der Fahrt die nächste Tour… Aber dann verursachte Corona tiefe Einschnitte im Reiseprogramm. Geplant waren Touren nach Goseck und Hildesheim, zur Konradsburg und zur Burg Falkenstein und nach Merseburg. Sie wurden erst einmal verschoben. Die Gäste blieben KOMPAKT Media trotz der Terminverschiebungen treu, es gab kaum Stornierungen. Am 24. Juni ging es endlich weiter. Wieder an einem Mittwoch, diesmal nach Merseburg. Trotz Mund-Nase-Schutz-Pflicht wurde es wieder ein Tag, an den sich alle gern erinnern. An den Besuch in der Neumarktkirche, an den schönen Fußweg zum Dom über die Neumarktbrücke – inklusive kleinem Aufstieg, den alle geschafft haben – an den Blick in den Schlosspark, auf die Merseburger Raben und auf die Saale, an die Domführung, ans gemeinsame Mittagessen und an den individuellen Spaziergang durch die Stadt. Die Juli-Fahrt zur Konradsburg bei Ermsleben und zur Burg Falkenstein fand am 15. Juli dieses Jahres planmäßig statt. Die Goseck-Tour vom 15. April wurde am 29. Juli nachgeholt.

Am 12. August 20 stand Naumburg auf dem Programm. Mit Domführung, einem Mittagessen mit Blick auf die Neuenburg in Freyburg (Unstrut) und ausreichend freier Zeit am Nachmittag. Auch das kam bei den Gästen gut an, die Uta-Stadt Naumburg hat einiges zu bieten: Von der Hildebrandtorgel in St. Wenzel bis zur Historischen Straßenbahn. 35 Teilnehmer absolvierten die Fahrt nach Goslar am 16. September. Ein gelungener Tag – von der Stadtrundfahrt mit der Bimmelbahn über den Besuch der Kaiserpfalz bis zum individuellen Spaziergang durch die Weltkulturerbestadt. Nach Halberstadt ging es mit dem Reise-Spatz am 14. Oktober. Das „Repertoire“ umfasste Domschatz und Dom, das Jagdschloss Spiegelsberge und das Benediktinerkloster Huysburg. Bruder Daniel machte aus der Klosterführung etwas ganz Besonderes.

Am 28. Oktober fand – kurz vor ´m aktuellen Corona-Lockdown – die KULTURREISE nach Hildesheim statt. Auch dort war Zeit für einen individuellen Stadtrundgang, nach der Führung im Mariendom – inklusive Blick auf den 1.000 Jahre alten Rosenstock – und einem gemeinsamen Mittagessen. Kleine Überraschung: Ein edler Rosenlikör, serviert von der Reisebegleiterin Ursula Duchrow. Übrigens: Bestehende Corona-Vorgaben wurden berücksichtigt, Hygienekonzepte genau eingehalten. Auch da waren Teilnehmer und Veranstalter einer Meinung.

Wann die nächste KULTURREISE stattfindet ist derzeit von Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie abhängig. Die Fahrt am 11. 11. 20 nach Königslutter wurde verschoben. Alle Reservierungen sind aber noch aktiv, einige Bus-Plätze noch frei. Ans Stornieren denkt bisher niemand, hat eine Nachfrage ergeben, alle freuen sich auf die nächste Reise in die mittelalterliche Geschichte. Unter Vorbehalt ist die Tour nach Michaelstein am 16. Dezember in Planung.

Übrigens machen bei den KULTURREISEN von KOMPAKT Media mittlerweile mehr als 100 Leute mit, aus Magdeburg und aus dem Umfeld der Landeshauptstadt. Viele davon sind bereits Ruheständler und genießen die umfassende Organisation der Touren. Einige Teilnehmer werden schon als Stammgäste begrüßt. Bei allen Gästen, die bisher mit uns und dem kompetenten Team vom Sudenburger Reise-Spatz gereist sind, möchten wir uns für das gezeigte Vertrauen bedanken.

Im nächsten Jahr stehen die folgenden KULTURREISEN bereits im Kalender:

  1. Januar 2021 / Kloster Jerichow
  1. Februar / Querfurt
  1. März / Helmstedt

Die Planungen gehen natürlich weiter. Auf dem Spickzettel der Organisatoren bei KOMPAKT Media sind bereits viele Ideen vermerkt. Die Harzer Klöster – in Ilsenburg, Wöltingerode oder Drübeck. Das Weltkulturerbe in Sachsen-Anhalt – wie die historische Innenstadt von Quedlinburg. Ein Blick nach Thüringen – zum Kyffhäuser, zur Königspfalz Tilleda oder zur Runneburg in Weißensee. Oder die verborgenen Schätze an der Straße der Romanik.
Da bekommt man doch Lust auf eine KULTURREISE, oder? Informationen gibt es bei KOMPAKT Media GmbH & Co. KG. Reservierungen und Buchungen sind möglich unter event@kompakt.media oder telefonisch unter 0391-79 29 43 10. Und selbstverständlich im KOMPAKT Medienzentrum im Breiten Weg 114A in Magdeburg.