Dienstag, Juli 5, 2022
Anzeige

Neuer Vorstand des Magdeburger Museumsvereins gewählt

Anzeige

Folge uns

Der Verein zur Förderung der Museen der Landeshauptstadt Magdeburg/ Magdeburger Museumsverein begleitet seit seiner Gründung am 16. Juni 1992 unterstützend die Arbeit speziell des Kulturhistorischen Museums Magdeburg. Die Herausforderungen des Vereins in den vergangenen 30 Jahren wurden bisher von den Vorsitzenden des Vorstandes, Herrn Hans-Joachim Wahle, Dr. Kurt Schmidt und Dr. Helmut Hörold sowie zuletzt von Frau Prof. Dr. Kerstin Eschwege kontinuierlich und unter aktiver Mitarbeit der anderen Vorstandsmitglieder sowie vieler Mitglieder des Vereins erfolgreich gestaltet.

So wuchs die Mitgliederzahl auf heute über 230 Vereinsmitglieder. Insgesamt konnte der Magdeburger Museumsverein das Kulturhistorische Museum bisher mit ca. 250.000 Euro für Restaurierungs- und Ankaufprojekte sowie bei der Untermalung von Ausstellungseröffnungen unterstützen. Im Rahmen der Mitgliederversammlung am 6. April 2022, die im Kaiser-Otto-Saal des Kulturhistorischen Museums stattfand, wurde ein neuer Vorstand gewählt. Frau Prof. Dr. Kerstin Eschwege, die während der letzten 2 Jahre das Amt der Vorstandsvorsitzenden innehatte, trat aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Wahl an und wurde von den Mitgliedern herzlich verabschiedet.

Herr Christian Hausmann wurde einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. Herr Hausmann ist ausgebildeter Historiker mit großem Interesse an der Geschichte Magdeburgs. Zudem war er jahrelang im Stadtrat der Landeshauptstadt und im Kultur- und Bildungsausschuss tätig. Der engere Vorstand wird mit Frau Judith Zadek als Stellvertreterin, die seit 6 Jahren Mitglied des Vorstandes ist und das Amt der Stellvertreterin von Frau Heidrun Volkmann übernimmt und Herrn Wolfgang Bach (Wiederwahl) als Schatzmeister ergänzt. Verabschiedet wurde neben Frau Heidrun Volkmann auch eine Beisitzerin des Vorstandes, Frau Sabine Ullrich. Bei der anschließenden Wahl der 4 Beisitzer stellten sich alle amtierenden Beisitzer Siegfried Brink, Claudia Fund, Dr. Karl-Heinz Kärgling und Frau Dr. Annette Pinkernelle zur Wiederwahl und wurden ebenfalls einstimmig wiedergewählt.

In seiner abschließenden Rede dankte Christian Hausmann den Mitgliedern für das entgegengebrachte Vertrauen und betonte: „Es ist mir eine große Ehre, Vorsitzender eines so engagierten und lebendigen Vereins mit einer 30-jährigen Tradition zu sein. Ich werde mein ehrenamtliches Potential und meine langjährigen Erfahrungen in der Vereins- und Stadtratsarbeit in diese neue verantwortungsvolle Aufgabe einbringen. Dabei möchte ich “primus inter pares” sein und gemeinsam mit meinen Vorstandskolleginnen und -kollegen zur Stärkung des Kulturhistorischen Museums Magdeburg und allseits zur Mehrung der Sammlungen des Museums beitragen.“ Die nächsten Termine des Museumsvereins sind der Treff im Schmuckhof am 11.5., an dem Frau Prof. Eschwege einen Vortrag halten wird über „Kinderrechte als Thema im Museum“. Kurz danach, bereits am 15.5. findet der Internationale Museumstag statt, den der Museumsverein in gewohnter Weise mit Kuchen und Getränken begleiten wird. Zum geplanten Sommerfest am 25. Juni in der Megedeborch werden in den nächsten Tagen die Einladungen an die Mitglieder versandt.

Im Jahr 2022 werden zwei bedeutende Projekte des Kulturhistorischen Museums durch den Magdeburger Museumsverein unterstützt: So wird einerseits eine Collage des Künstlers Moritz Götze in Vorbereitung der Ausstellung zum 1.050 Todestag Otto des Großen mit 5.500 € mitfinanziert. Des Weiteren wird im Rahmen der Überarbeitung der Dauerausstellung Stadtgeschichte zu dem Thema „1631 Wiederaufbau“ der Aufbau des Eingangsportals des Wohnhaus Otto von Guericke mit 6.500 € finanziell mitgetragen. Diese für einen Verein sehr hohe Summe zur finanziellen Unterstützung ist nur möglich, da der Magdeburger Museumsverein Ende 2021 zwei höhere Spenden erhalten hat und diese nun im Sinne der Spender verwenden kann (eb).

WEITERE

Wie viel Freiheit bleibt?

Der neue Struwwelpeter

Magdeburg
Mäßig bewölkt
16.2 ° C
18.9 °
16.2 °
64 %
1.8kmh
27 %
Di
25 °
Mi
21 °
Do
20 °
Fr
22 °
Sa
15 °

E-Paper