Neueröffnung einer Psychotherapeutischen Praxis für Paare in Magdeburg-Stadtfeld

Vor kurzem hat die Verhaltenstherapeutin Dipl.-Psych. Anika Storch im Schlachthof-Quartier, Handelshof 3, in Magdeburg-Stadtfeld ihre eigene Praxis eröffnet. Neben der allgemeinen psychotherapeutischen Behandlung von Erwachsenen ist ihr Schwerpunkt die Paartherapie.

Die vergangenen zehn Jahre hat Sie in der Uniklinik Magdeburg Erwachsene mit psychischen Erkrankungen mittels Einzel- und Gruppentherapien bei ihrem Weg aus der akuten Krankheitsphase psychologisch unterstützt.

„Während meiner Tätigkeit in der Klinik haben gemeinsame Gespräche mit dem Patienten und seinem Partner die Therapie bereichert. Sie zeigten, welche Auswirkungen die Erkrankung auf die Partnerschaft hat oder wie Konflikte in der Beziehung die Psyche des Patienten belasteten.“

Da es in Magdeburg wenige Anlaufstellen für Paare gibt, war es der Wunsch von Anika Storch, eine Paartherapie-Praxis in zentraler Lage zu eröffnen.

Häufige Anlässe, eine Paartherapie aufzusuchen, sind zum Beispiel wiederkehrende Konflikte, Fremdgehen und sexuelle Probleme.
Auch ungewollt kinderlose Paare unterstützt Anika Storch.

“Unerfüllter Kinderwunsch wird von vielen Paaren als eine persönliche Lebenskrise erlebt”, erklärt sie. “In der Paartherapie berate ich Betroffene, wie sie mit der Situation umgehen können. Außerdem untersuche ich mit ihnen, welche medizinischen Behandlungen oder Alternativen für sie in Frage kommen, um den Kinderwunsch erfüllen zu können.“

Ein anderer Weg kann die Akzeptanz endgültiger Kinderlosigkeit sein, also ein Abschied vom Kinderwunsch, dem die Therapeutin beisteht.

Da Anika Storch nicht mit der gesetzlichen Krankenkasse abrechnet, bietet sie ihre Hilfe auch bei vielen anderen psychischen Problemen an. Zur Anwendung kommen u.a. Coaching, Achtsamkeits- und Entspannungstraining sowie Stressmanagement.

Kontakt & Termine

Weitere Informationen finden Interessierte unter www.psychotherapie-storch.de

Kurzfristige Termine können ab sofort vereinbart werden.
Anmeldung telefonisch unter 01520/543 35 95 oder per E-Mail: praxis-storch@web.de

Bildunterschrift Foto: Verhaltenstherapeutin Dipl.-Psych. Anika Storch berät schwerpunktmäßig Paare. Fotograf: Stefan Götze

Vielleicht gefällt dir auch