Kulturreise nach Bad Gandersheim ausgebucht

Kulturreise Magdeburg Kompakt Reisen Tagesfahrten

Die Keimzelle Gandersheims ist der Klosterhügel Brunshausen. Hier gründeten die ottonischen Stammeltern Liudolf und Oda 852 das Gandersheimer Frauenstift. Das Frauenstift Gandersheim wurde bereits gut 80 Jahre früher als das Stift Quedlinburg gegründet und zählt somit zu den ältesten überhaupt. Das Stift war seit 881 der Lebensmittelpunkt der Kanonissen, also von Frauen, die in einer geistlichen Gemeinschaft in einem Frauenstift lebten, ohne Ordensgelübde abzulegen. Prominenteste Vertreterin war Roswitha von Gandersheim, die erste deutsche Dichterin. Sie lebte zur Zeit Kaiser Ottos des Großen, mit dessen Familie sie offenbar eng verbunden war, den sie verehrte und dem sie ihre „Gesta Ottonis“ widmete.

Bei der KOMPAKT MEDIA Kulturreise ins Mittelalter am 11. März 2020 geht es im modernen Reisebus vom Partner Sudenburger Reisespatz nach Bad Gandersheim an der Westseite des Harzes. Zum Programm gehören die Besichtigung der Klosterkirche mit Führung, in der ein Teil des Kirchenschatzes ausgestellt wird. Ebenfalls zum Programm zählt ein Mittagessen mit einem Tellergericht und einem Getränk. Preis pro Person 60,00 EUR

Weitere Termine und Plätze für diese Reisen bei KOMPAKT MEDIA sind buchbar – hier online– unter Telefon 0391-79 29 67 50 oder unter der E-Mail: event@kompakt.media