Montag, September 26, 2022
Anzeige

Öffentlichkeitsfahndung nach PKW-Brand

Anzeige

Folge uns

Polizeirevier Magdeburg bittet um Mithilfe

Eine männliche Person steht im Verdacht, am Freitag, dem 10. September 2021 gegen 03:05 Uhr, einen VW Beetle in der Genthiner Straße in Brand gesetzt zu haben.
Der Verdächtigte näherte sich mit einem Fahrrad dem späteren Brandort. Anschließend flüchtete die Person in Richtung Innenstadt.

Die tatverdächtige Person wird wie folgt beschrieben:

ca. 25-35 Jahre alt, sportlich schlanke Gestalt, trug eine Basecap, ein dunkles T-Shirt mit Aufdruck, eine knielange Cargohose, dunkle Turnschuhe und eine Gürteltasche

Wer Hinweise zur abgebildeten Person oder sonstige sachdienliche Hinweise zum Tatgeschehen geben kann, wird gebeten, sich im Polizeirevier Magdeburg unter der 0391 546-3295 oder der nächstgelegenen Polizeidienststelle zu melden.

WEITERE
Magdeburg
Bedeckt
16.7 ° C
16.7 °
16.7 °
43 %
2.7kmh
100 %
Mo
17 °
Di
12 °
Mi
13 °
Do
14 °
Fr
16 °

E-Paper