ÖSA Magdeburg: Über Homeoffice hinaus

Haben Sie in den vergangenen Tagen unser ÖSA-Kundendienst-Center gegenüber dem Bahnhof aufgesucht? Dann sind Ihnen die Veränderungen aufgefallen: ein „Stoppschild“ am Eingang mit freundlichem Hinweis auf die Abstandsregelungen, ein Desinfektionssprüher und die Plexiglasscheiben am Empfang und auf den Schreibtischen. Wir schützen Sie und uns selbst vor dem bedrohlichen Virus.

Unser KDC ist seit dem 20.April wieder für den Publikumsverkehr geöffnet. Meine Kolleginnen, Kollegen und ich freuen uns darüber, denn ein bisschen fehlte uns allen der persönliche Kontakt zu unseren Kunden. Aber auch während der vierwöchigen Schließung waren wir über die Service- oder Schaden-Hotline, über E-Mails und im Internet immer für Sie erreichbar. So mussten kein einziger Schadenfall und keine Versicherungsanfrage unbearbeitet länger liegen bleiben.

Viele Menschen sind noch immer im Home-Office. Wenn sich der Familienalltag komplett zwischen Zimmerwänden abspielt, vielleicht auch der Sommerurlaub zu Hause stattfinden muss, kann dort auch mehr passieren. Noch erhalten wir nicht auffällig mehr Schadenmeldungen – zum Glück! An dieser Stelle möchte ich trotzdem vor häuslichen Gefahrenquellen warnen: Liebe Eltern, vergessen Sie bitte nicht den Topf mit den kochenden Spaghetti auf dem Herd, während Sie „nur mal kurz“ im Garten oder Kinderzimmer nach dem Nachwuchs sehen.

Und ihr Jungverliebten: Wenn ihr euch wegen der noch geschlossenen Restaurants mit einem romantischen Dinner zu Hause einen schönen Abend zu zweit macht, dann lasst die angezündeten Kerzen nicht ganz aus den Augen …

Um die fehlenden Kontakte zu Mitmenschen auszugleichen, haben sich in den vergangenen Wochen erstaunlich viele Leute einen Hund angeschafft. Da ich selbst seit einem Jahr stolze Besitzerin eines Golden Retriever bin, hoffe und wünsche ich, dass all die neuen Frauchen und Herrchen nicht unterschätzen, was ein Hund im Haushalt bedeutet, wenn der normale Berufsalltag wieder losgeht. Und bitte denken Sie an die Haftpflichtversicherung für Ihren Vierbeiner.
Passen Sie auf sich und aufeinander auf!

Ihre Jennet Pchayeck aus dem Kundendienst-Center der ÖSA Versicherung

Vielleicht gefällt dir auch