Passgenaue Lehrstelle finden

Sie suchen noch einen Lehrling oder Praktikanten? Sie haben Ihren Schulabschluss im Sommer in der Tasche, haben aber noch keinen Ausbildungsplatz gefunden? In der Lehrstellenbörse der Handwerkskammer Magdeburg sind derzeit rund 200 Angebote verzeichnet. Hier setzt das Projekt „Passgenaue Besetzung“ der Handwerkskammer an. Es richtet sich an Jugendliche, die bisher keinen Ausbildungsplatz finden konnten oder noch unschlüssig sind, welchen Beruf sie erlernen wollen und gleichzeitig an Unternehmen, die einen Auszubildenden suchen. Schüler erhalten u. a. Beratung zu Ausbildungsberufen und zur Karriereleiter im Handwerk. „Im persönlichen Gespräch bereiten wir die Schüler auf die Bewerbungsphase vor und betreuen sie bis zur erfolgreichen Vermittlung in einen Ausbildungsplatz.

Sichert Euch jetzt einen Beratungstermin“, rät Stefanie Garbe, Beraterin für die „Passgenaue Besetzung“. Der kostenfreie Service für Unternehmen beinhaltet unter anderem die Erstellung des Bewerberprofils sowie Unterstützung bei Auswahlgesprächen, Einstufungstests und die Vorauswahl eines geeigneten Bewerbers. Unternehmen erhalten Hilfe bei der Ermittlung des betrieblichen Bedarfs an Auszubildenden, beim Erstellen eines betrieblichen Anforderungsprofils sowie Beratung zum Azubi-Marketing. Ansprechpartnerin: Stefanie Garbe, Handwerkskammer Magdeburg, Telefon: 0391 6268-154, E-Mail: sgarbe@hwk-magdeburg.de

Vielleicht gefällt dir auch