Kulturreise 14. Oktober 2020 | Halberstadt

60,00 

Bischof Burchard II. von Halberstadt, auch Bukko von Halberstadt genannt, lebte zur Zeit des umstrittenen Kaisers Heinrich IV. (Das war der mit dem Gang nach Canossa). Er griff aktiv in die Reichspolitik ein und führte ein Leben am Limit. In einem berühmten Kinderlied lebt er bis heute fort.
Wir besichtigen den Halberstädter Dom mit seinem berühmten Domschatz. Nach einer Mittagspause fahren wir wenige Kilometer zum Kloster Huysburg, die wir ebenfalls besichtigen können. Wenn es Zeit und Wetter und Wanderlust erlauben, können wir eine kleine Wanderung zur nahen Höhle des berüchtigten Räuber Daneil unternehmen. Wie immer kennt unsere Reisebegleitung die Geschichte dazu.

Leistungen: Fahrt im modernen Reisebus nach Halberstadt und zur Huysburg. Mittagessen mit einem Tellergericht und einem Getränk sowie Reisebegleitung.

Vorrätig

Produkt enthält: 1 pro Person

Artikelnummer: KROKT20 Kategorie:

Beschreibung

Bischof Burchard II. von Halberstadt, auch Bukko von Halberstadt genannt, lebte zur Zeit des umstrittenen Kaisers Heinrich IV. (Das war der mit dem Gang nach Canossa). Er griff aktiv in die Reichspolitik ein und führte ein Leben am Limit. In einem berühmten Kinderlied lebt er bis heute fort.
Wir besichtigen den Halberstädter Dom mit seinem berühmten Domschatz. Nach einer Mittagspause fahren wir wenige Kilometer zum Kloster Huysburg, die wir ebenfalls besichtigen können. Wenn es Zeit und Wetter und Wanderlust erlauben, können wir eine kleine Wanderung zur nahen Höhle des berüchtigten Räuber Daneil unternehmen. Wie immer kennt unsere Reisebegleitung die Geschichte dazu.

Leistungen: Fahrt im modernen Reisebus nach Halberstadt und zur Huysburg. Mittagessen mit einem Tellergericht und einem Getränk sowie Reisebegleitung.