Radfahrerin schwer verletzt

Am 08.06.2020, gegen 14:00 Uhr, ereignete sich auf der Mittagstraße ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW Smart und einer 15-jährigen Fahrradfahrerin.

Die 47-jährige Fahrerin eines PKW Smart befand sich auf dem Parkplatz eines Baumarktes und beabsichtigte von diesem nach rechts auf die Mittagstraße abzubiegen. An der Ausfahrt vergewisserte sie sich, dass sie freie Fahrt hat und fuhr an. In diesem Moment kam es zur Kollision mit einer 15-jährigen Radfahrerin, welche den Radweg in verkehrter Richtung befuhr.

Durch den Zusammenstoß erlitt die 15-jährige Magdeburgerin schwere Verletzungen am Kopf und wurde von Rettungskräften zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus verbracht.

Vielleicht gefällt dir auch