REWE Magdeburg: Lebensmittel liefern lassen

Alle Infos finden Sie im Internet unter:
rewe.de/volker-brand/lieferservice-magdeburg

Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Ideen. In der Phase von Einschränkungen und der Gefahr von Infizierungen bietet der REWE-Kaufmann Volker Brand mit seinem Team im Markt Albert-Vater-Straße 79 ab sofort einen Lieferservice für alle verfügbaren Waren des täglichen Bedarfs an.

Die Nutzung des Service ist einfach. Man muss nur folgende Internetadresse im Browser eingeben: rewe.de/volker-brand/lieferservice-magdeburg und gelangt dann auf eine Registrierungsseite des Marktes. Dort trägt man seine Kontaktdaten und die Lieferadresse ein. Anschließend wird man für den Service freigeschaltet und kann seine Bestellung aufgeben. Die bestellten Artikel werden an dem Tag geliefert, den man als Liefertermin angegeben hat, frühestens jedoch am Folgetag der Bestellung. Sie erhalten Ihre bestellten Produkte frisch zusammengestellt am Tag der Auslieferung. Obst und Gemüse bzw. alle anderen Frischeprodukte werden Ihnen also genauso frisch geliefert, als hätten Sie diese am selben Tag im Markt eingekauft. Die Bezahlung erfolgt bar beim Auslieferungsfahrer, der die Waren bis zur Haustür anliefert.

Für den Lieferservice ist ein Mindestbestellwert von 100 Euro nötig und für den kompletten Service wird eine Liefergebühr von 15 Euro erhoben. Wer in diesen Wochen auf Kontakte verzichten möchte, die Infektionsgefahr für sich und andere ausschließen will, zur Risikogruppe gehört oder aus Zeitgründen nicht zum Einkaufen kommt, kann die Lieferung gern in Anspruch nehmen. Natürlich kann ein Kunde auch für mehrere Haushalte bestellen und die Waren dann mit den Nachbarn teilen.

Beachten Sie bitte, dass Waren nur in handelsüblichen Mengen abgegeben werden können und die Lieferung der Produkte von der Verfügbarkeit im Markt abhängig ist. Der Lieferservice ist eine Gemeinschaftskooperation zwischen REWE-Marktes Volker Brand oHG und dem Team der KOMPAKT ZEITUNG.

Vielleicht gefällt dir auch