Dienstag, November 29, 2022

Rumpelstilzchen verzaubert

Folge uns

Es beginnt die Märchenzeit im Theater in der Grünen Zitadelle. Auch in diesem Jahr bietet das Ensemble eine eigene Inszenierung eines bekannten Märchens an, mit viel Musik und Spaß. Zu erleben ist ab 27. November das „Rumpelstilzchen“ als Märchenmusical. 
Dem König kommt zu Ohren, dass die Tochter der Müllerin Stroh zu Gold spinnen kann. Er verspricht der Schönheit, sie zu heiraten, wenn sie es tatsächlich schafft, all sein gesammeltes Stroh in Gold zu verwandeln. Doch schnell wird klar, dass sie es gar nicht kann. Weinend und ratlos sitzt sie vor einem großen Berg Stroh, als ihr ein Männlein erscheint und ihr seine Hilfe anbietet. Im Gegenzug verlangt es das Wertvollste, was die Müllerstochter bei sich trägt. Sie lässt sich auf den Handel ein und das Männlein spinnt über Nacht das gesamte Stroh zu Gold. Das ist dem König jedoch nicht genug und er will noch mehr von dem glänzenden Edelmetall. Die Müllerstochter möchte unbedingt Königin werden und bittet das Männlein erneut um Hilfe. Als sie ihm nichts mehr für seine Arbeit geben kann, verlangt es ihr erstgeborenes Kind und sie verspricht es ihm. Nach der Königs-Hochzeit und der Geburt des ersten Kindes erscheint das Männlein erneut, um das Versprechen der neuen Königin einzufordern. Die Königsfamilie bittet und fleht, damit sie ihr Kind behalten darf und das Männlein schlägt einen erneuten Handel vor: Wenn die Familie seinen Namen errät, dürfen sie ihr Kind behalten … Werden sie es schaffen?
Ein Märchenmusical für die ganze Familie mit Musik, Tanz und einer deutlichen Moral. 
Termine unter: www.theater-zitadelle.com

Seite 16, Kompakt Zeitung Nr. 221

Anzeige
WEITERE
Magdeburg
Bedeckt
4.3 ° C
4.5 °
3.3 °
88 %
2.4kmh
100 %
Di
7 °
Mi
6 °
Do
4 °
Fr
2 °
Sa
-2 °

E-Paper