Sonntag, Juli 3, 2022
Anzeige

Sachbeschädigung durch Graffiti am Magdeburger Dom

Anzeige

Folge uns

Am vergangenen Wochenende, besprühten unbekannte Täter den Magdeburger Dom mit Farbe. Die Polizei sucht Zeugen.

Am Morgen des 23.05.2022 bemerkte ein 44-jähriger Zeuge, welcher für die Restaurierung des Magdeburger Doms zuständig ist, dass am vergangenen Wochenende eine unbekannte Täterschaft die Rückseite des Magdeburger Doms mit Farbe besprühten. Ca. 30 unterschiedliche Graffiti wurden teils auf die Dommauern, das Dach sowie das davor befindliche Gerüst aufgebracht. Zum jetzigen Zeitpunkt gehen die Ermittler davon aus, dass der oder die Täter unerlaubterweise am Gerüst hinaufkletterten und so die Sachbeschädigungen in den höheren Bereichen vornehmen konnten. Zur Höhe des Sachschadens kann aktuell noch keine Aussage getroffen werden, da es sich um ein historisches Gebäude handelt.

Ein polizeiliches Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Die Polizei sucht Zeugen, welche sich am Wochenende in der Nähe aufgehalten haben und mögliche Hinweise zum Tathergang oder den Beteiligten geben können.
Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter 0391/546-3295 im Polizeirevier Magdeburg zu melden.
(tb)

WEITERE
Magdeburg
Klarer Himmel
16.7 ° C
17.2 °
16.7 °
65 %
1.3kmh
0 %
So
30 °
Mo
26 °
Di
27 °
Mi
23 °
Do
18 °

E-Paper