Schwer verletzter Radfahrer bei Unfall in Magdeburg

Am Sonntag, 15.11.2020, gegen 12:35 Uhr, ereignete sich auf der Sudenburger Wuhne ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Fahrrad.

Die 37-jährige Fahrerin eines PKW befuhr am Sonntag die Sudenburger Wuhne. Plötzlich fuhr ein 40-jähriger Fahrradfahrer, welcher sich auf dem Radweg befunden hatte, direkt vor der VW-Fahrerin auf die Fahrbahn. Beide kollidierten, wodurch der 40-jährige Radfahrer schwer verletzt wurde. Rettungskräfte verbrachten den Radfahrer im Anschluss in ein Krankenhaus. Bei der Verkehrsunfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Fahrradfahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand.